Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt

Entomologie II

Sitz: Frankfurt am Main, gegründet 1897

Logo des Entomologischen Vereins Apollo e.V.

Der gemeinnützige Entomologische Verein Apollo e.V. beschäftigt sich seit über 100 Jahren mit der Entomologie, insbesondere mit den Schmetterlingen. Eines seiner Ziel ist das Zusammenbringen von Amateur- und Fachspezialisten insbesondere in der Lepidopterologie (siehe dazu auch hier).

Der Verein Apollo hat eine umfangreiche eigene Website, auf der neben aktuellen Terminen der zwei Vereinssitzungen pro Monat und der Arbeitseinsätze auf dem vereinseigenen Grundstück in Königstein im Taunus Informationen über die vom Verein ausgerichtete Frankfurter Insektenbörse mit dem Entomologischen Begleitprogramm, die Geschichte von Verein und Zeitschrift (siehe unten) und anderes bekanntgegeben werden. 

Titelblatt der NEVA

Der Verein Apollo ist außerdem der Herausgeber der entomologischen Fachzeitschrift Nachrichten des Entomologischen Vereins Apollo, Frankfurt am Main, die pro Jahr mit 4 Heften erscheint und verschiedene Beiträge über entomologische Fragen (im Schwerpunkt schmetterlingskundliche) publiziert. Daneben erscheinen unregelmäßig Supplement- und Sonderhefte; ein vollständiges Publikationsverzeichnis findet sich in Internet.

Zurück zur Sammlungsseite.

Bildnachweis: Das Vereinslogo „Apollo“ (das kleine im Kopf und das große) sowie das Titelblatt der NEVA werden mit freundlicher Genehmigung des Vereins Apollo verwendet (Logo: © W. Eckweiler, Frankfurt; Bilder eigene Bearbeitung).

https://die-welt-baut-ihr-museum.de