Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz

zurück

LebenslaufDr. Ricarda Lehmitz

 

Dr. R. Lehmitz   geb. November, 1980
Publikationen
Forschungsschwerpunkte
     

 

Berufstätigkeit

seit Juli 2013   Sektionsleiterin Oribatida
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
     
Aug. 2012 – Juni 2013   Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
im Projekt „Erstellung der Roten Listen 2020 – Vorbereitungsphase (FKZ 3511 861100)“ der FU Berlin zur Durchführung eines Testlaufs Rote Listen am Beispiel der Regenwürmer (Lumbricidae)
     
Jan. 2012 – Juni 2013   Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Stipendium der Schweizer Stiftung "Pro Acarologia Basiliensis" zur Untersuchung der "Oribatidensynusien im Naturschutzgebiet Dubringer Moor"
     
Jan. 2008 – Okt. 2012   Doktorandin
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
     
Juli – Dez. 2007   Wissenschaftliche Hilfskraft
Universität Oldenburg
im Verbundvorhaben „Entomologische Untersuchung zur Bekämpfung der Blauzungenkrankheit“
     
Juni 2006 – März 2007   Studentische Hilfskraft
Leibniz Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB)
Alfred Wegener Institut (AWI) Potsdam
Universität Potsdam
     

 


Ausbildung

Okt. 2012   Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Abschluss: Promotion (Biologie)
an der Universität Leipzig; Thema: Die Verbreitungswege von Hornmilben (Oribatida) und ihre Einwanderung in Rohböden
     
Juni – Juli, 2010   Ohio State University
Soil Acarology Workshop, Acarology Summer Program
     
Juni 2006 – März 2007   Leibniz Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) Berlin
Abschluss: Diplom (Biologie)
Thema: „Charakterisierung von Seentypen des Norddeutschen Tieflands anhand aquatischer Coleoptera“
     
Aug. – Okt. 2010   Biosphärenreservat Elbe Brandenburg
Berufspraktikum
Erfassung der Wasserkäfer im Rambower Moor
     
Sept. 2003 – Jan. 2004   University of Newcastle upon Tyne (Großbritannien)
Auslandssemester
     
Okt. 2001 – März 2007   Universität Potsdam
Abschluss: Diplom (Biologie)
Spezialisierungsrichtung Ökologie/Naturschutz
     

 


nach oben

letzte Aktualisierung: 07/17

https://die-welt-baut-ihr-museum.de