Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Wissenschaftsausschuss

Der Wissenschaftsausschuss hat die Aufgabe, das Direktorium in allen wissenschaftlichen Bereichen der Gesellschaft zu beraten und zu unterstützen. Er gibt sich eine Geschäftsordnung und eine Wahlordnung, die der Zustimmung des Verwaltungsrates bedürfen.

Der Wissenschaftsausschuss besteht aus den Abteilungsleitern als Amtsmitgliedern und neun Wahlmitgliedern. Die Wahlmitglieder werden für die Dauer von vier Jahren gewählt, Wiederwahl ist zulässig. Aktiv und passiv wahlberechtigt sind alle promovierten wissenschaftlichen Angestellten der Gesellschaft oder wissenschaftliche Angestellte mit anerkannt vergleichbarer Qualifikation.

Zusammensetzung des Wissenschaftsausschusses 2013 - 2016

 

https://die-welt-baut-ihr-museum.de