Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz

zurück

edaphobase_logo GBIF Datenbank Bodenzoologie logo gbif
Informationssystem für Taxonomie, Literatur und Ökologie
 
 

Bodenzoologische taxonomisch – ökologische Datenbank

Vorkommen Art XYZIm von BMBF geförderten Vorhaben „GBIF Informationssystem Bodenzoologie“ werden taxonomische, zoogeographische und ökologische Informationen einer Vielzahl bodenzoologischer Taxa erfasst und in Beziehung zueinander gebracht. Datenbanken und Sammlungsdaten zu Bodentieren erfassen bislang überwiegend regionale Sammlungsbestände. Ihre Verknüpfung mit Zusatzinformationen in komplexen überregionalen Informationssystemen ist noch nicht erfolgt. Im Vorhaben werden sammlungs- und projektbezogene Daten verschiedener Forschungseinrichtungen in Deutschland sowieVergleich Abundanz Art XYZ die in der Literatur weit verstreuten Informationen aus Deutschland zu Lebensraumansprüchen und Verbreitung zusammengeführt und miteinander verknüpft. Recherchetools zur Nutzung und Auswertung der Daten für komplexere ökologische und biogeographische Fragestellungen werden geschaffen. Dabei werden die Datengrundlagen für die Entwicklung von Prognosetools zu Veränderungen von Boden-Biozönosen aufgrund von z. B. Landnutzungs- und Klimawandel erstellt.

https://die-welt-baut-ihr-museum.de