Senckenberg LogoSENCKENBERG
world of biodiversity

Naturmuseum Frankfurt

Patenschaften
öskdhflkashf

 

Auf eindrucksvolle Weise präsentiert das Senckenberg Naturmuseum in Frankfurt eine Welt, in der viele außergewöhnliche Ausstellungsstücke die Fantasie großer und kleiner Besucher beflügeln. Dinosaurier, riesige Wale und Elefanten, unzählige Käfer, Fische, eine bunte Vogelwelt: Jedes der über 10.000 Exponate „erzählt“ seine eigene Geschichte und gibt eine Vorstellung von der Zeit und der Umgebung, aus der es kommt.

Damit Fuchshörnchen, Schuppentier, Leguan und Co. weiterhin Besucheraugen zum Leuchten bringen, suchen wir Paten, die helfen die wertvollen Ausstellungsstücke zu erhalten und vor schädlichen Einflüssen zu schützen.
Mit Ihrer Unterstützung können neue Vitrinen angeschafft, Belüftungs- und Beleuchtungssysteme optimiert und sogar neue Modelle und Präparate angefertigt werden.

Ausstellungen und Museen sind die Schaufenster der Naturforschung, durch die Senckenberg Einblick in vergangene Zeitalter ermöglicht. Mit den seltenen und vielfach spektakulären Ausstellungsstücken vermittelt Senckenberg Wissenschaft und Forschungsergebnisse aus allen Bereichen der Biologie, Paläontologie und Geologie der Öffentlichkeit. Ihr Beitrag hilft uns bei der Umsetzung!

 

Sie möchten uns unterstützen und Pate werden oder eine Patenschaft zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einem besonderem Ereignis verschenken?


Welches Patentier haben Sie sich schon immer gewünscht?
 

Eine Patenschaft kann schon ab 100 Euro übernommen werden. Der Patenschaftsbeitrag wird für jedes Tier individuell bestimmt und bemisst sich nach der Art, der Größe, der wissenschaftlichen Bedeutung und dem Alter des Stückes.

Sie erhalten als Tierpate:

 die Sicherheit, dass Ihr Beitrag dem Senckenberg Naturmuseum zu Gute kommt
 eine Patenschaftsurkunde sowie ein Erinnerungsfoto, die Ihnen der Leiter der Abteilung Museum gerne persönlich     überreicht
 eine Plakette mit Ihrem Namen an der Vitrine des Patentieres 
 auf Wunsch stellen wir Sie und Ihr Patentier auf unserer Internetseite und in unseren Sozialen Netzwerken vor
 auf Wunsch eine Spendenquittung (ab 200 Euro Patenschaftsbeitrag möglich)

dgasdgsdgBild: Senckenberg

Der Jaguar ist im Senckenberg Museum zu sehen. Er wurde naturgetreu im dermoplastischen Verfahren prepariert.

 

So werden Sie Pate: