Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt

Biotopkartierung der Stadt Frankfurt

Publikationen 1986-2000

Zurück zur Übersicht Publikationen

Back to overview "Publications"


Böffinger, A., Dechent, H.J., Kramer, H., Lakeberg, D. & Peukert, M. (1986): Arbeitsgruppe "Biotopkartierung der Stadt Frankfurt am Main": Erläuterungen zur Kartierung der Biotoptypen und Stadtstrukturtypen.- Courier Forschungsinst. Senckenberg 85: 233-246.

Bönsel, D., Malten, A., Wagner, S. & Zizka, G. (2000): Flora, Fauna und Biotoptypen der Gleisflächen von Haupt- und Güterbahnhof in Frankfurt am Main.- Kleine Senckenberg-Reihe 38: 1-112.

Bornholdt, G., Hamm, S., Kress, J.C., Brenner, U. & Malten, A. (2000): Zoologische Untersuchungen zur Grünlandpflege am Beispiel von Borstgrasrasen und Goldhaferwiesen in der Hohen Rhön.- Angew. Landschaftsökol. 39: 1-237.

Conert, H.J. (1989): Biotopkartierung im besiedelten Bereich.- Natur & Mus. 119: 166-172.

Conert, H.J., Redeker, H. & Kramer, H. (1990): Naturnahe Wiesen im Bereich der Bundesgartenschau von 1989.- In: Leistikow , K.U. (Hrsg.): Zur Natur im Volkspark Niddatal.- Frankfurt am Main, S. 17-26.

Dechent, H.J., Kramer, H., Peukert, M., Redeker, H. & Böffinger, A. (1992): Floristische Beobachtungen im Stadtgebiet von Frankfurt am Main. Aus dem Projekt Biotopkartierung Frankfurt am Main.- Bot. Naturschutz Hessen 5: 70-100.

Deuse, E. & Ottersbach, G. (1991): Katasterorientierte Biotopkartierung auf Basis der Stadtgrundkarte. In: SICAD Umwelt Anwendungen.- SICAD Sonderkurier 58: 19-24.

Dorow, W.H.O. (1988): Die größte mitteleuropäische Eumenide, Delta unguiculatus (Vill. 1789), neu für Hessen. (Hymenoptera: Eumenidae).- Mitt. Int. Entomol. Vereins 13: 25-27.

Dorow, W.H.O. (1989): Neue Funde von Paranthrene tabaniformis Rottemburg, 1755 (Lepidoptera: Sesiidae).- Nachr. Entomol. Vereins Apollo, N.F. 10: 297-298.

Dorow, W.H.O., Georg, H., Klinger, R., Reisinger, E., Schönegge, P. & Söntgen , M. (1986): Kartierung von Tiergruppen.- In: Arbeitsgemeinschaft Biotopkartierung im besiedelten Bereich: Flächendeckende Biotopkartierung im besiedelten Bereich als Grundlage einer ökologisch bzw. am Naturschutz orientierten Planung.- Natur & Landschaft 61: 379-38.

Flechtner, G. & Klinger, R. (1990): Innerstädtische Lebensräume als Refugien für Insekten.- Courier Forschungsinst. Senckenberg 126: 59-68.

Flechtner, G. & Klinger, R. (1991): Zur Insektenfauna einer Großstadt: Käferfunde aus Frankfurt/Main.- Mitt. Int. Entomol. Ver. 16 (1/2): 37-82.

Klinger, R. (1985): Eine städtische Grünanlage in Frankfurt am Main: Nördlichste Enklave für den Getreidebockkäfer Calamobius filum (Rossi ).- Mitt. Int. Entomol. Ver. 10: 37-38.

Kneifel, G. (1993): Die alten Frankfurter Kirchhöfe – Rückzugsgebiete für einheimische Flora.- Natur & Mus. 123: 21-31.

Kramer, H. (1990): Methoden und Ergebnisse der Biotopkartierung Frankfurt am Main.- Courier Forschungsinst. Senckenberg 126: 23-49.

Kramer, H. (1990): Arbeitsgruppe "Biotopkartierung der Stadt Frankfurt am Main".- Courier Forschungsinst. Senckenberg 127: 225-230.

Kramer, H. (1991): Pflastersteine und Zäune – Zur Natur in der Stadt und in ihrem Umland.- Natur & Mus. 121: 161-171.

Kramer, H., Conert, H.J., Dechent, H.J., Deuse, E., Dorow, W.H.O., Flechtner, G., Georg, H., Klinger, R., Peukert, M., Redeker, H. & Schartner, S. (1991): Die Biotopkartierung in Frankfurt am Main. Teil 1: Überblick.- Hrsg.: Stadt Frankfurt am Main, Dezernat für Umwelt, Energie und Brandschutz. 57 S.; Frankfurt am Main.

Kramer, H. & Peukert , M. (1991): Natur und Naturschutz.- In: Königs, T. (Hrsg.): Vision offener Grünräume – Grüngürtel Frankfurt; (Campus) Frankfurt am Main.

Malten, A. (2000): Enoplognatha militaris ist ein Synonym von Enoplognatha latimana (Araneae: Theridiidae).- Arachnol. Mitt. 19: 58-60.

Malten, A., Wagner, S. & Zizka, G. (1999): Biotopkartierung der Stadt Frankfurt am Main.- Kleine Senckenberg-Reihe 32: 113-119.

Montag, J. (1995): Die Gefäßpflanzenflora städtischer Wohnquartierstypen in Frankfurt am Main.- Courier Forschungsinst. Senckenberg 186: 129-147.

Redeker, H., Malten, A. & Wagner, S. (1996): Biotopkartierung Frankfurt am Main – ein Beitrag zu zukunftsorientierter Landschaftsplanung.- Jahrb. Naturschutz Hessen 1: 141-143.

Schartner, S., Kramer, H. & Deuse, E. (1994): Die Biotopkartierung in Frankfurt am Main 1985 bis 1992 – ein Überblick.- Geobot. Kolloq. 10: 61-76.

Seipp, R., Malten, A. & Köhler, G. (1998): Ein bisher unbekanntes Vorkommen der Mauereidechse Podarcis muralis (Laurenti, 1768) auf dem Gelände des Hauptgüterbahnhofs in Frankfurt/Main.- Elaphe 6 (2): 81-82.

Wrede, D. (1989): Die Biotopkartierung in der Stadt Frankfurt am Main.- Gartenamt 38: 633-635.
 

Zurück zur Übersicht Publikationen

Back to overview "Publications"

https://die-welt-baut-ihr-museum.de