Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz

zurück

ForschungsschwerpunkteDipl. - Ing. (FH) Sebastian Moll

 

Carabus auratusDie Laufkäfer (Carabidae) sind eine artenreiche Familie innerhalb der Coleoptera. Weltweit sind ca. 40.000 Arten in 1500 Gattungen bekannt.

Sie sind bis auf die Antarktis in nahezu allen terrestrischen Lebensräumen anzutreffen. In Europa sind ca. 6000 Arten und in Deutschland etwa 570 Arten vertreten.

Da viele von ihnen nur in bestimmten Lebensräumen und unter eng gefassten Umweltbedingungen auftreten, sind Laufkäfer gute Indikatororganismen für Habitat- und Umweltveränderungen.

 


 

letzte Aktualisierung: 07/17

https://die-welt-baut-ihr-museum.de