Naturmuseum Frankfurt

Geburtstagsaktion

GipsKGE

Fossilien- und Dinosauriergeburtstag
für 8- bis 10-Jährige


Als erstes erwartet Euch ein spannender Rundgang im Museum und Ihr erfahrt das Neueste über Dinosaurier. Danach geht es für Euch in die Werkstatt, wo gebastelt und natürlich mit Euren Geburtstagsgästen und einer leckeren, mitgebrachten Stärkung gefeiert wird. Wie Euer Bastelprogramm aussehen kann, seht Ihr hier:

 
 

 

 

Variante 1: Geburtstagsfeier unter Dinosauriern – Fossilien aus Gips

 

Kosten: 90 € + Eintritt in das Museum
Kosten inkl. 10 Einladungskarten: 95 € + Eintritt ins Museum
Dauer: ca. 1 Stunde 50 Minuten
Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder + 2 Erwachsene – das Geburtstagskind kann max. 9 Freunde/Freundinnen einladen

Bei dieser Variante könnt Ihr Gipsabgüsse von fossilen Lebewesen herstellen, wie beispielsweise von Ammoniten oder Trilobiten. Während Eure Abgüsse trocknen, habt Ihr die Möglichkeit, Euch noch einmal im Museum umzuschauen und Euch auf die Suche nach weiteren Fossilien zu machen. Danach könnt Ihr selbstverständlich Eure eigenen Fossilien mit nach Hause nehmen.

 

Variante 2: Wir rekonstruieren Dinosaurier aus Ton

 

Kosten: 90 € + Eintritt in das Museum
Kosten inkl. 10 Einladungskarten: 95 € + Eintritt ins Museum
Dauer: ca. 1 Stunde 50 Minuten
Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder + 2 Erwachsene – das Geburtstagskind kann max. 9 Freunde/Freundinnen einladen

Diese Geburtstagsaktion lädt Euch dazu ein Eure eigenen Dinosaurier aus Ton zu modellieren. Rekonstruiert Euren Lieblingsdinosaurier oder gestaltet ihn frei Eurer Fantasie um. Hier könnt Ihr erproben, was mit Ton alles möglich ist. Während Eure Exemplare trocknen, könnt Ihr noch einen Blick in die Ausstellung werfen. Kennt Ihr zum Beispiel schon den Vulkan, den Ihr in der „Historischen Geologie“ finden könnt? Er lässt sich auf Knopfdruck zum Leben erwecken. Danach könnt Ihr Eure Dinosaurier natürlich mit nach Hause nehmen.

 

Der Museumspädagogische Aktionsraum steht Ihnen nur während der Veranstaltung zur Verfügung. Die begleitenden Erwachsenen übernehmen während der Veranstaltung die Aufsichtspflicht. Jüngere Geschwisterkinder, die an der Aktion nicht teilnehmen, müssen von den Eltern betreut werden. Gerne können Sie Getränke, Snacks sowie Geschirr und Besteck mitbringen.

 Informationen zur Buchung

 

https://die-welt-baut-ihr-museum.de