Naturmuseum Frankfurt

Geburtstagsaktion

steinzeitKGB

Geburtstag in der Steinzeit für 9- bis 12-jährige

 

Nach einer spannenden Expedition zu unseren Urahnen und ihren tierischen Nachbarn, können Du und Deine Freunde in enspannter Runde den mitgebrachten Geburtstagskuchen in unserem museumspädagogischen Raum genießen. Danach habt Ihr die Möglichkeit unseren Urahnen in unterschiedlicher Weise zu begegnen. Wählt aus einer der beiden Varianten aus!

 

 


Variante 1: Geburtstag in der Steinzeit – lernt mehr über unserer Urahnen (Ketten basteln)


Kosten: 115 € + Eintritt in das Museum
Kosten inkl. Einladungen: 120 € + Eintritt ins Museum
Dauer: ca. 2 Stunde 30 Minuten
Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder + 2 Erwachsene – das Geburtstagskind kann max. 9 Freunde/Freundinnen einladen

Bei dieser Variante werdet Ihr zu steinzeitlichen Schmuckdesignern und entwerft kreative steinzeitliche Ketten. Hierzu könnt Ihr verschiedene Materialien, wie beispielsweise Federn, Muscheln, Steine oder auch Leder benutzen, die Euch zur Verfügung gestellt werden. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Euren selbstentworfenen Schmuck könnt Ihr danach tragen und natürlich mit nach Hause nehmen.

 

Variante 2: Geburtstag in der Steinzeit – lernt mehr über unsere Urahnen (Ton modellieren)


Kosten: 115 € + Eintritt in das Museum
Kosten inkl. Einladungen: 120 € + Eintritt ins Museum
•Dauer: ca. 2 Stunde 30 Minuten
•Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder + 2 Erwachsene – das Geburtstagskind kann max. 9 Freunde/Freundinnen einladen

Bei dieser kreativen Aktion versetzt Ihr Euch zurück in die Steinzeit und habt die Gelegenheit Mammuts, Säbelzahntiger und Co. aus Ton zu formen. Ihr könnt die Tiere dieser Epoche durch Ton fast täuschend echt zum Leben erwecken oder ganz fantasievoll ausgestalten. Während Eure Exemplare trocknen, könnt Ihr weiterfeiern oder Euch noch einmal im Museum umschauen. Danach warten Eure Steinzeittiere darauf, von Euch mit nach Hause genommen zu werden.

 

Der Museumspädagogische Aktionsraum steht Ihnen nur während der Veranstaltung zur Verfügung. Die begleitenden Erwachsenen übernehmen während der Veranstaltung die Aufsichtspflicht. Jüngere Geschwisterkinder, die an der Aktion nicht teilnehmen, müssen von den Eltern betreut werden. Gerne können Sie Getränke, Snacks sowie Geschirr und Besteck mitbringen.
 

Informationen zur Buchung

 
 

https://die-welt-baut-ihr-museum.de