Senckenberg am Meer Wilhelmshaven

Meeresbiologie

Meeresbiologie 

Meeresbiologie 

 

Das Fachgebiet Meeresbiologie beschäftigt sich mit wissenschaftlichen Fragestellungen der Benthosökologie (Forschung). Schwerpunkte der Forschungsarbeiten sind:

  • Biodiversitätsmuster der Endo- und Epifauna auf verschiedenen räumlichen und zeitlichen Skalen
  • Langzeituntersuchungen zur räumlichen und zeitlichen Variabilität von Artenzahlen, Abundanzen und Biomassen der Endo- und Epifauna
  • Einfluss von Umweltparametern (Hydro-Klima, Temperatur, Strömungen, Sedimentzusammensetzung, Nahrungsverfügbarkeit etc.) auf die Struktur und funktionelle Diversität von benthischen Gemeinschaften
  • Benthische Nahrungsnetze
  • Modellierung benthischer Habitate
  • Anwendung von hydroakustischen Methoden für großräumige Benthoskartierung
  • Auswirkungen anthropogener Einflüsse (z.B. Bodenfischerei) auf die Strukur, Funktion und Produktivität der benthischen Gemeinschaften  
https://die-welt-baut-ihr-museum.de