Museum Dresden

Öffnungszeiten, Preise

SENCKENBERG Gesellschaft für NATURFORSCHUNG (SGN)

Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden - Japanisches Palais

Monster & Mythen - ab 28. April 2018 - Japanisches Palais, Dresden-Neustadt

Zur Ausstellung gibt es ein museumspädagogisches Angebot für Kinder ab der Grundschule bis zur Sekundarstufe II und Führungen für Erwachsene.
Vorträge und Themenabende runden das Begleitprogramm ab. (Siehe Veranstaltungen)
Museumspädagogische Angebote, auf Anfrage unter der Telefonnummer (0351) 795841 4408

Anmeldungen & Fragen zu Führungen: 
(0351) 795841 4408
(Mi / Do 9 – 12 und 13 – 16 Uhr)
oder per e-Mail:
 

Führungsgebühr pro Person 3,00 €,
bei Schulklassen 1,50 € pro Person, jeweils zzgl. Eintritt

Führungsanmeldung unbedingt erforderlich!
Bitte mindestens 5 Tage vor Terminwunsch.
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen!

SonderausstellungMonster & Mythen - Sonderausstellung in Dresden, ab 28 April 2018

28. April 2018 - 03. März 2019

Reguläre Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00,
am 1.Januar 2019 geschlossen.

Die Ausstellung ist nicht barrierefrei erreichbar!

- jeden ersten Dienstag im Monat:
Rentner FREIER EINTRITT

- jeden Sonnabend/Sonntag:
„Kultur am Mittag“:
in der Zeit von 12 bis 13 Uhr 
FREIER EINTRITT

SENCKENBERG
Naturhistorische Sammlungen Dresden
Japanisches Palais,
Palaisplatz 11, 01097 Dresden
Telefon +49 (0351) 81085304
(nur während der Öffnungszeiten)

Preise: Erwachsene (ab 16 J.)  =  €  4,00

Ermäßigt =  €  2,00 mit Nachweis: Kinder (6 bis 15 J.), Rentner, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Wehrdienstleistende, Dresden-Pass-Inhaber, Schwerbehinderte

Kleinkinder bis 5 Jahre frei

Familienticket  = € 10,00 gilt für bis zu 2 Erwachsene (Eltern, Großeltern, Onkel/Tante) und 4 Kinder

Haben Sie Fragen zur Mitgliedschaft in der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung?
Auskunft erhalten Sie unter der Telefonnummer  (069) 7542 1287

 

Veranstaltungen
(Führungen & Vorträge)


Lageplan

Info-Flyer -
Aktuelle Angebote auf einen Blick

DRESDEN-concept

https://die-welt-baut-ihr-museum.de