Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2001

Screenshot: Riesensalamander, Geckos und Olme – Verschwundene Artenvielfalt in Sibirien, © Senckenberg

Riesensalamander, Geckos und Olme – Verschwundene Artenvielfalt in Sibirien (23.03.2017)
Entwicklung von Amphibien und Reptilien in zwölf Millionen Jahren Erdgeschichte untersucht... mehr

Neue Hoffnung für die Saigas?

Neue Hoffnung für die Saigas? (22.03.2017)
Saiga-Antilopen waren deutlich flexibler als gedacht... mehr

Screenshot: Clownfrösche: neu entdeckt und schon bedroht? , © Senckenberg

Clownfrösche: neu entdeckt und schon bedroht? (03.03.2017)
Verborgene Artenvielfalt im Amazonasgebiet aufgedeckt... mehr

Screenshot: Hessische Rarität bedroht, © Senckenberg

Hessische Rarität bedroht (01.03.2017)
Lanzettblättrige Glockenblume als eigene und bedrohte Art identifiziert... mehr

Flusspferdschädel

Evolution: Warum Huftiere bis zur Eiszeit größer wurden (24.02.2017)
Bis zum Beginn des Pleistozäns wurden Huftiere immer größer; maßgeblich dafür verantwortlich ist das Prinzip der gerichteten Selektion, so Senckenberg-Wissenschaftlerinnen. ... mehr

Screenshot: Ältester fossiler Riesenpinguin, © Senckenberg

Ältester fossiler Riesenpinguin (23.02.2017)
Pinguinvielfalt entstand früher, als bisher vermutet... mehr

Vogelschwarm Henkes

Mehr wärmeliebende Tiere und Pflanzen durch Klimawandel (20.02.2017)
Deutschlandweite Studie... mehr

Halsbandsittich

Gebietsfremde Arten weltweit auf dem Vormarsch (15.02.2017)
Anzahl neu registrierter gebietsfremder Arten höher als jemals zuvor ... mehr

Screenshot: Zuhause im Fußabdruck, © Senckenberg

Zuhause im Fußabdruck (14.02.2017)
Mikrohabitate in Elefanten-Spuren untersucht... mehr

Protoparmelia Badia

Partnerwahl bei Flechten - Warmes Klima macht wählerisch (02.02.2017)
Senckenberg-Forschende haben am Beispiel der Flechtengattung Protoparmelia die Zusammensetzung und Evolution der einzelnen Arten von der Arktis bis in die Tropen molekulargenetisch untersucht. ... mehr

Screenshot: Senckenberg trauert um Eiszeitforscher Hans-Dietrich Kahlke , © Senckenberg

Senckenberg trauert um Eiszeitforscher Hans-Dietrich Kahlke (01.02.2017)
Nachruf... mehr

Screenshot: Wenn Stillen auf die Hörner geht , © Senckenberg

Wenn Stillen auf die Hörner geht (18.01.2017)
45.000 Jahre alte Mangelerscheinung bei Bisonkuh entdeckt... mehr

Ice Age Fauna WikiCommons

Spiel mit dem Feuer – wie Eiszeitjäger das Landschaftsbild Europas prägten (17.01.2017)
Bereits vor 20.000 Jahren haben Jäger und Sammler möglicherweise gezielt Feuer eingesetzt und damit zur Entstehung des lichten Charakters der eiszeitlichen europäischen Landschaft beigetragen.... mehr

Screenshot: Ein- und Ausblick in die Erforschung der Altsteinzeit , © Senckenberg

Ein- und Ausblick in die Erforschung der Altsteinzeit (13.01.2017)
Die Zukunft der Senckenberg-Forschungsstation Schöningen... mehr

Screenshot: Ausgestorbene Riesenschildkröte - 1000 Jahre alte DNA entschlüsselt, © Senckenberg

Ausgestorbene Riesenschildkröte - 1000 Jahre alte DNA entschlüsselt (11.01.2017)
Genetische Untersuchung geben Einblicke in die Evolution der „Bahamas-Schildkröte“... mehr

Fallopia Essl

Wie weit reisen invasive Arten? (11.01.2017)
Wissenschaftler aus Frankfurt und Oldenburg erklären globale Ausbreitungsmuster eingewanderter Arten... mehr

Screenshot: Domino-Effekt, © Senckenberg

Domino-Effekt (04.01.2017)
Verlust von Pflanzenarten setzt das Aussterben von Tierarten in Gang ... mehr

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Dr. Alexandra Donecker
Tel.: 069 7542-1561
Mobil: 0152-09231133

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

 

23.03.2017 18:08:41


23.03.2017 12:05:05


23.03.2017 12:04:37


https://die-welt-baut-ihr-museum.de