Senckenberg LogoSENCKENBERG
world of biodiversity

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

2014 | 2013 | 2012 | 2011

"Riechen, Betören, Täuschen" (12.04.2014)
... mehr

Die wahre Geschichte der Säbelzahnkatze (12.04.2014)
... mehr

Fossiles Kleinvieh Super-alt, super-groß, super-seltsam (11.04.2014)
... mehr

Guatemala - wo die Welt am schönsten ist (11.04.2014)
... mehr

Fossiler Zufallsfund: Größte versteinerte Augenfliege entdeckt (10.04.2014)
... mehr

Une tortue d?eau douce traverse la mer Égée (09.04.2014)
Les tortues de l?espèce Mauremys rivulata, répandues dans l?est méditerranéen, sont assez proches génétiquement malgré d?importantes barrières géographiques, comme la mer Égée. Seule explication : la tortue pourrait traverser la mer.... mehr

Frankfurt: Natur für alle (09.04.2014)
... mehr

Integration mit allen Sinnen fördern | Frankfurter Neue Presse (09.04.2014)
... mehr

Zu viel Nähe (08.04.2014)
... mehr

Die Welt mit anderen Augen riechen (07.04.2014)
... mehr

Freshwater turtle crosses the Aegean Sea (07.04.2014)
Scientists have studied the widely distributed freshwater turtle, Mauremys rivulata. In spite of geographical barriers, the turtles are genetically very similar throughout their vast distribution range. This would indicate that that animals cross hundreds of kilometers of sea.... mehr

Forschung: Schmetterlingsexperte leitet Müncheberger Institut für Insektenkunde (07.04.2014)
... mehr

?Warum Bäume nicht in den Himmel wachsen? (05.04.2014)
... mehr

Er kam über die Alpen | Italo-Wolf erobert bayerische Wälder (04.04.2014)
... mehr

Süsswasserschildkröten überqueren die Ägäis (04.04.2014)
Zwischen Griechenland und der Türkei liegen hunderte Kilometer Meer. Balkan-Bachschildkröte schaffen es offenbar gelegentlich hinüberzuschwimmen, obwohl sie eigentlich in Süsswasser leben.... mehr

Kluge Gedanken zu großen Themen (03.04.2014)
... mehr

The Curious Case of the Flying Communist Bears (01.04.2014)
There was something off about some of the bears.... mehr

Schlau hoch 2 in der Stadtbücherei (01.04.2014)
... mehr

7. Luminale ab Sonntag | Funkel-Alarm in Frankfurt (28.03.2014)
... mehr

Von Sibirien nach Nordamerika: Zum Paaren legen Braunbären weite Strecken zurück (26.03.2014)
... mehr

Genetik: Bären verbreiteten sich über riesige Distanzen (26.03.2014)
... mehr

1001 deutsche Wölfe sind einer zu viel (26.03.2014)
... mehr

Bären-Männchen verbreiten Erbgut über riesige Distanzen (26.03.2014)
... mehr

Neue Vorträge im Senckenberg | Frankfurter Neue Presse (26.03.2014)
... mehr

Störche landen in Nied | Frankfurter Neue Presse (25.03.2014)
... mehr

Finissage für "Exotische Früchte" (25.03.2014)
... mehr

Ohne Hammer geht er nicht raus | Frankfurter Neue Presse (24.03.2014)
... mehr

Spanische Schnecke verdrängt heimische Art (24.03.2014)
... mehr

Ameisen pflanzen Regenwald (21.03.2014)
Samen, die im tropischen Bergregenwald von Ameisen abtransporiert werden, keimen besser und werden seltener von Nagern gefressen. Damit können die Insekten eine Reanturierung in Gang setzen, wie Forscher herausfanden.... mehr

Ants plant tomorrow's rainforest (20.03.2014)
Tropical montane rain forests are highly threatened and their remnants are often surrounded by deforested landscapes. For the regeneration of these degraded areas, seed dispersal of forest trees plays a crucial role but is still poorly understood.... mehr

Ameisen leisten Umweltschutz (19.03.2014)
... mehr

La ?ciencia ciudadana?, el término de moda que ayuda a la investigación y salva a la biodiversidad (18.03.2014)
La biodiversidad de algunas zonas del mundo puede ser salvada por científicos ciudadanos que colaboran con expertos.... mehr

Mikroorganismen und ihre Welt, in der wir leben (18.03.2014)
... mehr

Ceaucescu ?deportó? a osos rumanos a Bulgaria para la caza (18.03.2014)
Subir osos en helicóptero no fue lo peor que se hizo durante la dictadura de Nicolae Ceaucescu, bien lo saben quienes la sufrieron, pero la cosa tiene su miga.... mehr

Europe and the mystery of the 'flying' bears (17.03.2014)
... mehr

Sie sprechen für sieben Milliarden (17.03.2014)
... mehr

Nashörner wanderten von Südostasien auf europäischen Inseln ein (15.03.2014)
Deutsche Forscher stoßen in Vietnam auf Fossilien aus dem späten Eozän, die Einblicke in die Ausbreitung einer selten gewordenen... mehr

La carpa cabezona pasó de 5 a 150 centímetros en 37 millones de años (14.03.2014)
Durante excavaciones en una mina de carbón a cielo abierto en Vietnam, un equipo conjunto de la Universidad de Tubinga y el Centro Senckenberg de Evolución Humana y Paleoambiente descubrió la carpa cabezona más antigua del mundo (Europa Press).... mehr

Ambrosie - Wie stark sich die Pflanze verbreitet (13.03.2014)
... mehr

?7 Milliarden Andere?: Globales Interview-Projekt von Arthus-Bertrand (13.03.2014)
Frankfurt am Main (APA/dpa) - ?Die Erde von oben? hat Yann Arthus-Bertrand als Fotograf und Dokumentarfilmer weltberühmt gemacht.... mehr

Urzeit-Transit über die Inselbrücke (13.03.2014)
... mehr

La carpa cabezona: de 5 a 150 centímetros en 37 millones de años (13.03.2014)
Durante excavaciones en una mina de carbón a cielo abierto en Na Duong, Vietnam, un equipo conjunto de la Universidad de Tubinga y el Centro Senckenberg de Evolución Humana y Paleoambiente descubrió la carpa cabezona más antigua del mundo.... mehr

New ancient rhinoceros species discovered in Vietnam (12.03.2014)
Professor Madelaine Böhme and a team of scientists from the University of Tubingen in Germany, the Senckenberg Center for Human Evolution in Germany, Austria, France, and Vietnam reported the discovery of the first Eocene rhinoceros fossils ever found in Asia at the Senckenberg Center for... mehr

In 37 Millionen Jahren auf 30-fache Größe angewachsen (12.03.2014)
Forscher stoßen in ostasiatischer Entsprechung der Grube Messel auf Fischfossilien aus... mehr

Trübe Aussichten für Allergiker: Superallergene Ambrosia überrollt Europa (06.03.2014)
... mehr

Beware of Communists Bearing Gifts (06.03.2014)
An innocent study of brown bear populations in Bulgaria has found that the country?s former communist leader was not one to look a gift bear in the mouth.... mehr

Junge Forscher räumen ab | Frankfurter Neue Presse (05.03.2014)
... mehr

4,5 Milliarden Jahre Klimawandel auf einer Kugel (01.03.2014)
... mehr

Senckenberg eröffnet Umweltausstellung in Dresden (28.02.2014)
... mehr

Was hilft Kresse und Co? | Frankfurter Neue Presse (26.02.2014)
... mehr

Ceausescu's flying bears: Molecular genetics provides evidence for an unusual dispersal mode in European brown bears (25.02.2014)
Scientists use genetics to confirm the legend of bears flown in for the hunting pleasures of other countries? rulers. A genetic study of brown bears in Bulgarian mountain regions provided evidence for the existence of individuals of Carpathian origin. How did they get there?... mehr

Nach mildem Winter droht heuer eine Gelsenplage (24.02.2014)
Schlechte Nachrichten Pichnick- Freunde: Nach dem extrem mildem Winter steht uns heuer womöglich eine echte Gelsenplage ins Haus. Die lästigen Blutsauger profitieren vom Klimawandel und den dadurch weniger streng abgegrenzten Jahreszeiten und könnten dieses Jahr besonders lästig werden.... mehr

Discovery sheds new light on the habitat of early apes (18.02.2014)
Scientists have discovered definitive evidence of the environment inhabited by the early ape Proconsul on Rusinga Island, Kenya.... mehr

Fear of wolves is roiling Germany once again (18.02.2014)
GOERLITZ, Germany ? German police reached the accident to find what news stories would describe as a scene from a horror show: Seven horses, huddled on a small, dark, highway, had been ripped to pieces by two speeding cars.... mehr

Filmarchiv von Eibl-Eibesfeldt kommt ans Senckenberg-Institut (14.02.2014)
... mehr

Mit schneckenfressenden Schlangen zum Sieg (13.02.2014)
... mehr

Punk Amazon pheasant is a European emigrant (12.02.2014)
Click here to read the original, longer version of this story THE Amazon's mystery bird hails from Europe.... mehr

Lataj?ca krowa ma europejskie korzenie (11.02.2014)
?yj?cy w Amazonii niezwyk?y ptak - hoacyn, czyli ko?nik czubaty (Opisthocomus hoazin) mo?e wywodzi? si? z Europy - informuje ,,New Scientist".... mehr

Impressionistische Naturfotografie von Axel Gebauer (11.02.2014)
... mehr

De iepenzigzagbladwesp: een nieuwe exoot in Nederland (10.02.2014)
In 2003 werd de iepenzigzagbladwesp, die oorspronkelijk uit Japan komt, voor het eerst aangetroffen in Polen en Hongarije en zijn verspreidingsareaal in Centraal-Europa is sindsdien sterk uitgebreid.... mehr

Protoazin Parisiensis: Did South American Hoatzins Originate In Europe? (09.02.2014)
Only one species of hoatzins exists in South America today - or anywhere else.... mehr

Samtpfoten am Rhein und im Odenwald? (07.02.2014)
... mehr

Fotografien in Bewegung werden zu impressionistischen Gemälden (06.02.2014)
... mehr

Mittwochabendführung - Isla del Coco - unter Farnen und Tölpeln (05.02.2014)
... mehr

Schräger Vogel: Ein "Wiederkäuer" mit Krallenfingern (02.02.2014)
Ursprung des einzigartigen Hoatzins dürfte geklärt sein: Südamerikanischer Vogel soll aus der Alten... mehr

Hotelgäste sollten überall die Schuhe ausklopfen (29.01.2014)
... mehr

Island - Entdeckungen im Land der bunten Vulkane (28.01.2014)
... mehr

Warum kann der Regenwurm nach der Teilung weiterleben? (28.01.2014)
... mehr

Early Spanish Hunter-Gatherer Was Dark and Blue-Eyed (26.01.2014)
The first whole human genome from the bones of a southern European who lived before farming shows he was blue-eyed, dark skinned, lactose-intolerant, and well equipped to fight diseases.... mehr

Schildkröte wechselt von "ausgestorben" zu "hat es nie gegeben" (24.01.2014)
Fiktive Süßwasser-Schildkrötenart konnte von der Roten Liste genommen werden - Exemplar in Wien gehört einer bekannten... mehr

Schopfhühner stammen aus der Alten Welt (23.01.2014)
... mehr

Reportage - Forscher gehen Meer auf den Grund (23.01.2014)
... mehr

Világ: Ismeretlen ?si madárfajt azonosítottak Új-Zélandon - HVG.hu (22.01.2014)
? Kövessen minket!... mehr

Ancient seabird fossil links New Zealand with Antarctica (22.01.2014)
0 Flares 0 Flares × Wellington: A fossil of one of the world?s oldest flying seabirds has been found in New Zealand, linking the country to Antarctica when it was still being formed, scientists announced Wednesday.... mehr

Die Ehrenrettung der Kakerlake (19.01.2014)
... mehr

Uni-Studie: Acker-Wildkräuter sterben aus (18.01.2014)
... mehr

Nau?nici otkrili nind?a mrave (17.01.2014)
VA?INGTON - Tim njema?kih biologa identifikovao je nedavno u Americi novu vrstu mrava, koja zarobljava druge mrave i pretvara ih u robove, koriste?i tehniku infiltracije dostojnu nind?a ratnika.... mehr

?n Fortuin vir navorsing en wetenskap (17.01.2014)
Wie was Eduard Rüppell?... mehr

Une fourmi « ninja pillarde » et esclavagiste découverte (16.01.2014)
Oubliées les fourmis pot-de-miel, légionnaires, de feu rouge ou simples ouvrières...... mehr

Flugs gezählt - die «Stunde der Wintervögel» ist abgelaufen (14.01.2014)
... mehr

These slave-hunting ants play a ?Game of Thrones? (13.01.2014)
A new species of ant that raids the acorn castles of other insects and captures them as slaves has been discovered on the forest floors of the northeastern United States.... mehr

Rückkehr von Wolf, Luchs und Biber: Deutschland wird wilder (12.01.2014)
... mehr

Buenos dias, Kuba! (10.01.2014)
... mehr

Minimalistic raiding parties of a slave-hunting ant crack castles (09.01.2014)
... mehr

Bundesrechnungshof: Im Herbst geht?s los (09.01.2014)
... mehr

Neanderthals, as seen i (09.01.2014)
Faces of Our Ancestors Back in the Beginning To put a human face on our ancestors, scientists from the Senckenberg Research Institute used sophisticated methods to form 27 model heads based on tiny bone fragments, teeth and skulls collected from across the globe.... mehr

Faszinierende Aufnahmen von tiefen Korallenriffen (08.01.2014)
... mehr

Das letzte Konzert im Zelt – und der Beginn einer neuen Zeit (07.01.2014)
... mehr

Forscher in Görlitz nehmen Bodentiere unter die Lupe (07.01.2014)
... mehr

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Alexandra Donecker
Tel.: 069 7542-1561
Mobil: 0152-0923 1133

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Email: pressestelle@senckenberg.de

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

 

18.04.2014 06:30:54


17.04.2014 16:04:00


16.04.2014 16:20:40