Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

29.11.2010 - Abenteuer Natur – Winterprogramm des Senckenberg Museums erschienen

. Blau ist nun die bestimmende Farbe des Titelblatts in Einklang mit dem neuen Erscheinungsbild der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung.
An der Qualität der Veranstaltungen hat sich natürlich nichts geändert. Die Wintersaison eröffnen am 3. Dezember gleich zwei Veranstaltungen, um 18:00 Uhr in der NeisseGalerie ein Vortrag zum Stern von Bethlehem des bekannten Astronomen Dieter B. Herrmann und um 19:30 Uhr im Humboldtsaal die mittlerweile legendäre Feuerzangenbowlenveranstaltung des Museumsfördervereins.
Die Naturvorträge führen in die Ferne nach Aserbaidschan und Neuseeland, bleiben in der Heimat in der Görlitzer Heide und dem Erzgebirge. Die Wissenschaftsvorträge haben Insekten und einheimische Raubsäuger zum Inhalt. Natürlich findet im Februar auch wieder die beliebte Spurenexkursion an den Ullersdorfer Teichen statt.
Das Programm ist im Museum erhältlich und kann auf der Museumshomepage (www. senckenberg.de) herunter geladen werden.

Download Veranstaltungsprogramm: http://xlurl.de/bTwoI7

Dr. Christian Düker |  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
T +49 (0) 3581 – 47605210  F +49 (0) 3581 – 4760-5219
christian.dueker@senckenberg.de  www.senckenberg.de

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

21.06.2018 16:01:42


21.06.2018 14:12:25


21.06.2018 14:01:10


https://die-welt-baut-ihr-museum.de