Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

05.05.2011 - Vogelstimmenführungen mit dem Senckenberg Museum Görlitz

. Der Biologe Dr. Markus Ritz vom Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz lädt ein, ihre Sprache zu verstehen. Termine sind der 7. und 14. Mai sowie der 10. Juni.

Die Görlitzer Vogelwelt ist außerordentlich artenreich und entsprechend viele verschiedene Gesänge kann man auf kleinem Raum erleben. Hierfür bietet Markus Ritz, dessen Spezialgebiet eigentlich die Vögel der Antarktis sind, kostenlos Führungen für jung und alt an. Um möglichst viele verschiedene Vögel vorführen zu können, gehen die Exkursionen in unterschiedliche Lebensräume.
7.5. 6:30 Treffpunkt Nikolaikirche Eingang Nikolaifriedhof
14.5. 5:30 Treffpunkt ehemaliger Tagebauaussichtspunkt Jauernick (am Ende der Kirschallee)
10.6. 20:00 Treffpunkt Landskronbrauerei
Dauer ca. 2 Stunden (abhängig vom Wetter und den Teilnehmern).
Foto: Mit etwas Glück zu hören und mit noch mehr Glück auch zu sehen: der Pirol [© Senckenberg]

Dr. Christian Düker |  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
T +49 (0) 3581 – 47605210  F +49 (0) 3581 – 4760-5219
christian.dueker@senckenberg.de

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

24.09.2018 14:00:37


24.09.2018 11:55:09


24.09.2018 07:37:33


https://die-welt-baut-ihr-museum.de