Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

06.12.2011 - Auf Schatzsuche in der Görlitzer Kinderakademie

An diesem Freitag gibt es Diplome für die Absolventen der Görlitzer Kinderakademie – nach dem Vortrag von Prof. Englert über das Altern.

Auf den Beginn des 15. Semesters brauchen wissbegierige Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren dann nicht mehr lange warten. Bereits am 20. Januar findet die erste Vorlesung im Görlitzer Humboldthaus statt. Der Unterwasserarchäologie Dr. Thomas Förster vom Deutschen Meeresmuseum in Stralsund erklärt, welche alten Dinge er am Grund der Ostsee findet. Die Anmeldung für die kostenlose Teilnahme ist im Internet unter
http://www.hs-zigr.de/kinder/ oder telefonisch unter 03581-47605210 ab sofort möglich.

Die Görlitzer Kinderakademie wird gemeinsam vom Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz und der Hochschule Zittau/Görlitz für deutsche und polnische Kinder zwischen 8 und 12 Jahren veranstaltet.

Dr. Christian Düker |  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
T +49 (0) 3581 – 47605210  F +49 (0) 3581 – 4760-5219
christian.dueker@senckenberg.de  www.senckenberg.de

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

23.10.2018 07:50:10


22.10.2018 16:31:11


22.10.2018 16:29:58


https://die-welt-baut-ihr-museum.de