Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

11.04.2013 - Flechten, Moose und Charles Darwin

(c) SenckenbergGörlitz, den 11.04.2013. Moose und Flechten sind nur scheinbar unscheinbar. Bei genauer Betrachtung zeigen sie eine unglaubliche Vielfalt an Wuchsformen und biologischen Besonderheiten.
Bereits im ausgehenden 18. Jahrhundert weckten sie das wissenschaftliche Interesse von Hobbyforschern in der Region, wodurch sich Görlitz zu einem Mittelpunkt der Moos- und Flechtenforschung entwickelte. Sicher verwahrt in der Sammlung des Görlitzer Senckenberg Museums, stellen die jahrhundertalten Funde ein wichtiges Archiv für die Veränderung unserer Pflanzenwelt dar. Denn insbesondere Flechten reagieren sehr empfindlich auf Luftverschmutzung. Viele Arten sind deshalb seit der Industrialisierung bei uns verschollen. Manche von ihnen wandern nun aber langsam wieder ein.
Das Museum verfügt mittlerweile über rund 60.000 Moos- und Flechtenbelege  aus der ganzen Welt. Der Kurator der Sammlung, Dr. Volker Otte, stellt am 18. April um 15:00 Uhr in der Reihe „Senckenberg am Nachmittag“ die Görlitzer Moos- und Flechten-Kollektion sowie ihre Sammler vor, zu denen sogar der berühmte Charles Darwin gezählt werden kann.

Foto: Volker Otte zeigt einene historischen Flechtenbeleg aus der Görlitzer Sammlung

Senckenberg am Nachmittag
Donnerstag-Vortragsreihe | 15:00 Uhr | Seminarraum/Naturkundemuseum
Museumsmitarbeiter berichten von ihren Reisen und Expeditionen.
Die Vorträge sind im Museumseintritt inbegriffen.

18. April 2013 | Dr. Volker Otte/Görlitz
Darwin, Mosig, Breutel und andere – die Sammler des Görlitzer Moos- und Flechtenherbariums
Der Botaniker leitet die Sektion Flechten und Moose am SMNG.
Eintritt 3 €.

 

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

16.07.2018 09:05:07


15.07.2018 08:15:08


14.07.2018 09:25:07


https://die-welt-baut-ihr-museum.de