Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

27.03.2014 - Umwelt im Wandel - Tagung am Senckenberg Museum

Görlitz, den 27.03.2014 Zu einer internationalen Tagung über die Auswirkungen der Luftverschmutzung lädt das Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz vom 3. bis 5. April ein. Fachleute aus Deutschland, Polen und Tschechien stellen aktuelle Ergebnisse über den Wandel von Ökosystemen und Landnutzung vor dem Hintergrund sich verändernder Umweltbedingungen vor.

Das Länderdreieck Deutschland-Polen-Tschechien gehörte in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu einer der am stärksten von Schadstoffen belasteten Gegenden Europas - davon zeugt der wenig schmeichelhafte Name „Schwarzes Dreieck“ für die Region. Großflächiges Absterben der Wälder und der Verlust zahlreicher schadstoffsensibler Organismen waren die sichtbaren Zeichen des massiven Gifteintrags aus der umliegenden Industrie. Mittlerweile sind die Imissionen stark zurück gegangen, die Wälder wachsen wieder. Neben Aspekten von Langzeituntersuchungen und der Waldentwicklung widmet sich die Tagung auch Strategien zum Erhalt artenreicher Offenlandflächen auch hinsichtlich der durch den Klimawandel zu erwartenden Änderungen.

Die Tagung wendet sich an alle interessierten Berufsgruppen wie Naturschützer, Forstleute, Landschaftsplaner, Behörden- und Tourismusvertreter, Studenten sowie Wissenschaftler. Tagungssprachen sind Deutsch und Polnisch.

3. – 5. April | Humboldthaus
Umwelt im Wandel – das Schwarze Dreieck wird wieder bunt
Internationale Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Karkonoski Park Narodowy, gefördert vom Operationellen Programm Sachsen – Polen 2007-2013
www.senckenberg.de/lichenes2014

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

19.10.2018 10:02:30


19.10.2018 10:01:38


19.10.2018 10:01:01


https://die-welt-baut-ihr-museum.de