Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

19.03.2015 - Görlitzer Verein unterstützt kleine Museumsbesucher aus Polen

Der Aktionskreis für Görlitz ermöglicht 2015 wieder 400 polnischen Kindern und Jugendlichen den kostenlosen Eintritt in das Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz. "Für diese langjährige Unterstützung sind wir dem Aktionskreis und seinem Vorsitzenden Joachim Rudolph sehr dankbar", sagt Museumsdirektor Prof. Dr. Willi Xylander, "denn jeder zufriedene kleine Besucher ist auch ein Werbebotschafter für unser Museum auf der polnischen Seite". Und den Besucheranteil möchte das Naturkundemuseum gern deutlich erhöhen. Derzeit liegt der Anteil der Gäste aus Polen bei rund 4,5 %. Das Museum ist gut auf das Publikum von jenseits der Neiße eingestellt. So gibt es eine polnische Muttersprachlerin im an der Kasse und kostenlos polnische Audioführer für die Ausstellungen.
 
www.naszemuzeum.org
 
 

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

 

18.01.2018 12:30:27


18.01.2018 08:00:23


17.01.2018 12:55:21


https://die-welt-baut-ihr-museum.de