Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

08.04.2016 - Senckenberg am Nachmittag: die Kanarischen Inseln aus Sicht einer Botanikerin

Die Görlitzer Biologin Henriette Jechorek hat die drei westlichen Kanarischen Inseln La Gomera, La Palma und Teneriffa besucht. Für eine Botanikerin sind die Inseln des immerwährenden Frühlings ein ganz besonderes Reiseziel, denn die Vulkaninseln unterscheiden sich in ihrer Vegetation zum Teil erheblich. In der Reihe "Senckenberg am Nachmittag" lädt sie ihre Zuhörer zu einer Reise in nebelverhangene Lorbeerwälder und Palmenhaine, zu schwarzen Stränden sowie in Städte im Kolonialbaustil am Rande Europas ein.

Donnerstag  14. April, 15:00 Uhr, Seminarraum des Naturkundemuseums Görlitz (Marienplatz)
La Gomera – La Palma – Teneriffa: eine Kanarenrundreise nicht nur aus botanischer Sicht
Reisevortrag von Dipl.-Biol. Henriette Jechorek, SMNG
Der Eintritt kostet 3 € und beinhaltet den Museumseintritt.

 

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

24.09.2018 07:37:33


23.09.2018 08:15:08


22.09.2018 19:18:56


https://die-welt-baut-ihr-museum.de