Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

19.04.2016 - Wenn die Vögel schlafen gehen – eine vogelkundliche Abendführung auf dem Friedhof

Zu einem Friedhofsspaziergang laden am 27. April die Görlitzer Friedhofsverwaltung und das Senckenberg Museum ein. Die Friedhöfe stellen mit ihrem alten Baumbestand und den naturnahen Grünflächen einen wichtigen Lebensraum für Wildtiere in der Stadt dar. Insbesondere Vögel finden zahlreiche Brutplätze und Nahrung in der abwechslungsreichen Anlage. Das Augen- bzw. Ohrenmerk der Führung wird auf dem Gesang der Vögel liegen, deren Stimmen von den beiden Museumsmitarbeitern Jörg Müller und Christian Düker ihren Sängern zugeordnet werden. Falls aktiv, werden auch die Rufe von Fledermäusen mit Hilfe eines Frequenzumwandlers hörbar gemacht.

Treffpunkt ist um 19:00 Uhr an der Friedhofstraße, Eingang Alter/Neuer Friedhof. Die Teilnahme ist kostenlos; wie immer wird um Spenden gebeten. Die Mitnahme eines Fernglases wird empfohlen.

Mittwoch 27. April 2016 | 19:00 Uhr | Exkursion | Städtischer Friedhof Görlitz
"Wenn Vögel schlafen gehen - eine vogelkundliche Abendführung auf dem Friedhof"
mit Dr. Christian Düker und Jörg Müller, SMNG
Treffpunkt: Eingang Friedhofsstraße

PRESSEINFORMATION zur Veröffentlichung frei

Kontakt:
Dr. Christian Düker
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Am Museum 1
02826 Görlitz
Tel. 03581–47605210
Email: christian.dueker@senckenberg.de

 

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

20.07.2018 09:55:09


20.07.2018 09:10:08


19.07.2018 11:00:49


https://die-welt-baut-ihr-museum.de