Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

04.08.2016 - Pilzberatung am Senckenberg Museum Görlitz beginnt

Steffen Hoeflich ist unzufrieden: „in dieser feuchtwarmen Witterungsperiode hätte ich mehr erwartet, aber viel los ist mit den Pilzen derzeit einfach nicht.“ Bei seinen täglichen Streifzügen durch Görlitz und Um-gebung fallen ihm nur wenige Pilze auf. Allerdings fragen schon immer wieder mal Besucher im Museum nach Rat. Deshalb beginnt die offizielle Pilzberatung am 9. August 2016 und dann bis auf weiteres immer dienstags von 16:00 bis 18:00 Uhr im Senckenberg Museum für Naturkunde in Görlitz. Die Beratung ist kostenlos. Da viele Pilzarten selten geworden sind, bittet Steffen Hoeflich darum, von unbekannten Pilzen immer nur ein Exemplar zu sammeln, um die Bestände nicht unnötig zu reduzieren.

Pilzberatung mit Pilzberater Steffen Hoeflich
ab 9. August 2016
dienstags 16 - 18 Uhr im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz, Marienplatz, 02826 Görlitz

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

 

23.04.2018 13:52:53


22.04.2018 17:18:16


20.04.2018 11:57:08


https://die-welt-baut-ihr-museum.de