Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

28.08.2018 - Herbstprogramm des Senckenberg Museums für Naturkunde Görlitz erschienen

Herbstprogramm SMNG 2018

Mit Volldampf startet das Görlitzer Naturkundemuseum in die Herbstsaison! Rund 35 Vorträge, Exkursionen, Schaufütterungen und Kinderveranstaltungen ergänzen die Ausstellungen des Museums. Los geht es gleich mit einem Höhepunkt am 7. September um 18:00 Uhr. Dann zeigt Senckenberg Zähne in seiner neuen Sonderausstellung „T. rex & andere coole Köpfe“, in der über einhundert Tierschädel präsentiert werden, darunter auch der Abguss eines Tyrannosaurus rex-Schädels. Um diese Ausstellung geht es auch beim beliebten Familien-Museumsfest am 10. November.

Auch die Kinderakademie beginnt wieder am 5. Oktober mit breit gefächerten Themen - von Afrika bis Müllentsorgung - für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren.

In den Abendvorträgen geht es um Flüge ins All, den Rückgang der Insekten, Schlangen, Walhaie oder auch die Natur Sibiriens und Myanmars. Von Museumsmitarbeitern geführte Exkursionen erkunden die Görlitzer Stadtnatur, die Vogelwelt des Berzdorfer Sees und den Basalt des Stolpener Burgbergs.

Die Programme liegen im Museum aus und können auf der Website herunter geladen werden: www.senckenberg.de/veranstaltungen

PRESSEINFORMATION zur Veröffentlichung frei

Kontakt:
Dr. Christian Düker
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Am Museum 1
02826 Görlitz
Tel. 03581–47605210
Email: christian.dueker@senckenberg.de

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

12.11.2018 18:46:25


12.11.2018 18:46:08


11.11.2018 09:15:08


https://die-welt-baut-ihr-museum.de