Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Presse

zur Übersicht

25.02.2019 - Filmvorführung: project branza - Rumäniens letzte Hirten

Fischer tours

Im Gepäck Kamera und Mikrofon und vor allem jede Menge Neugier, begleitete Uwe Fischer eine Saison lang eine Hirtenfamilie in den rumänischen Karpaten. Er zog mit ihren Schafen über weite Almen, saß am offenen Feuer, beging mit ihnen Totengedenken, feierte das orthodoxe Osterfest und konnte so eine Arbeits- und Lebensweise dokumentieren, die noch von vielen Traditionen geprägt ist, aber auch die Einschränkungen aktueller EU-Richtlinien bewältigen muss. Mit oft unmittelbarer Nähe zu den Protagonisten und seinem Gespür, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken, fängt Uwe Fischer Momente ein, die dem Zuschauer im Gedächtnis haften bleiben.
Übrigens heißt „brȃnză“ nichts anderes als Käse – weißer, salziger Käse, also nach Feta-Art.

Freitag, 8. März 2019 | 19:30 Uhr | Humboldthaus, Platz des 17. Juni 2, Görlitz
project brânză – Rumäniens letzte Hirten
Filmvortrag von und mit Uwe Fischer, Fischtours, Moritzburg
Der Eintritt kostet 2 ¤

Pressebilder: Die Veröffentlichung ist im Rahmen dieser Pressemitteilung gestattet.

PRESSEINFORMATION zur Veröffentlichung frei

Kontakt:
Dr. Christian Düker
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Am Museum 1
02826 Görlitz
Tel. 03581–47605210
Email: christian.dueker@senckenberg.de

Pressekontakt

Dr. Sören Dürr
Tel.: 069 7542-1580

Judith Jördens
Tel.: 069 7542-1434
Mobil: 0172-5842340

Anna Lena Schnettler
Tel.: 069 7542-1561

Dr. Alexandra Donecker
Tel.: 069 7542 1209

Email: pressestelle@senckenberg.de

Fax: 069 7542-1517

Senckenberg
Forschungsinstitut und Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

18.08.2019 14:26:28


18.08.2019 14:26:16


16.08.2019 07:58:32


https://die-welt-baut-ihr-museum.de