Blogs

INDEX (Indian Ocean Exploration) 2016

6000 Km Indischer Ozean

26/02/2016, 11:55, comments 1 comment

Das Ende unserer Fahrt auf der „Pourquoi pas?“ kommt in greifbare Nähe. Zeit für einen Blick zurück auf eine erfolgreiche 4-wöchige Expedition der BGR im Indischen Ozean. read more

Die Artenvielfalt auf der „Pourquoi pas?“ steigt signifikant

26/02/2016, 11:33, comments 1 comment

Seit 2 Wochen sind wir nun mit der „Pourquoipas“ im Indischen Ozean unterwegs. Es ist 8 Uhr morgens und der Tag nach unserem 2. Tauchgang mit „Victor“. Die Proben werden von „Victor“ aus einer Tiefe von 2400 m aus dem Kairei Hydrothermalfeld an die Oberfläche gebracht. GeochemikerInnen, GeologInnen, MikrobiologInnen und BiologInnen versammeln sich, um die Proben zur Bearbeitung in Empfang zu nehmen. read more

Victors erster Einsatz

29/01/2016, 13:09

Die erste Probenahme mit dem Tauchroboter Victor bei der INDEX 2016 Expedition der BGR steht an. Geplant sind mindestens 18 Stunden am Meeresgrund und alle Wissenschaftler bereiten sich auf einen mit Spannung erwarteten Tauchgang vor. read more

Überlebenstraining an Bord und die erste Probennahme in der Tiefe

29/01/2016, 11:55

Die letzten Vorbereitungen und die letzten Sicherheitseinweisungen an Bord der Pourquoi pas laufen auf Hochtouren und alle sind gespannt auf den ersten Einsatz der Geräte in unserem Arbeitsgebiet. Nach und nach sind nun alle Labore eingerichtet und die ersten Proben in der Wassersäule wurden genommen. read more

Expedition im Indischen Ozean // Expedition in the Indian Ocean

07/01/2016, 13:58, comments 1 comment

Senckenberger MeeresforscherInnen auf einer Multidisziplinären Seereise im Rahmen des INDEX (Indian Ocean Exploration) Projektes der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR)

Die drei Senckenberger MeeresbiologInnen Katharina Kniesz, Klaas Gerdes und Dr. Terue Kihara sind am 1.Januar 2016 von Wilhelmshaven und Hamburg nach La Reunion, einer kleinen Insel im Indischen Ozean vor Madagaskar zu einer Forschungsfahrt aufgebrochen. Das Ziel der Reise sind sogenannte „Schwarze Raucher“, die am zentral indischen Rücken in der Tiefsee auftreten, um dort sowohl deren geologische Beschaffenheit als auch die biologische Artenvielfalt, Populationsgenetik und deren Konnektivität untereinander, sowie Nahrungsnetzanalysen durchzuführen und Habitatkarten zu erstellen.

//

Marine Biologists from the Senckenberg Institute on a multidisciplinary Cruise called INDEX (Indian Ocean Exploration) project conducted by the Federal Institute for Geosciences and Natural Resources (BGR)

The three marine biologists Katharina Kniesz, Klaas Gerdes and Dr. Terue Kihara from the Senckenberg Institute started on the 1st of January 2016 from Wilhelmshaven and Hamburg to La Reunion, a small island in the Indian Ocean in front of Madagascar for a research expedition. Our target are the “Black Smokers” which are located in the deep sea along the southern Central and northern Southeastindian Ridge, to investigate the geological structures as well as the biodiversity, conducting population genetic and connectivity studies, analyzing food webs and compiling biological habitat maps. read more

https://die-welt-baut-ihr-museum.de/en