200 Jahre Senckenberg
Bleiben Sie neugierig 

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den Senckenberg Newsletter!

Senckenberg bei Facebook Senckenberg bei Twitter Senckenberg bei Instagram

GÖRLITZ: SONDERAUSSTELLUNG TRICTURE 3D - Deine Reise in die Urzeit
Hier ist Fotografieren unbedingt erwünscht! Ein Riesenspaß für die ganze Familie und gleichzeitig eine spannende und informative Reise durch die Naturgeschichte unserer Region, von der Urzeit bis heute. 20. Januar bis 12. August 2018
Görlitz: Hier geht's zum Veranstaltungsprogramm WINTER 2017/2018

 

Jetzt aktuell: Funkolleg "Biologie und Ethik" von hr-iNFO; wissenschaftliche Begleitung durch Senckenberg. Anmeldung und Informationen unter www.funkkolleg-biologie.de.

FRANKFURT: SONDERAUSSTELLUNG: Faszination Vielfalt  Auf 15 Metern Länge und 4 Metern Höhe präsentiert die neue Sonderausstellung etwa 1.000 Objekte in einer riesigen Wandvitrine und lädt Sie ein, mehr über das „System Erde“ zu erfahren.
30. September 2017 - 05. August 2018 im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt

24. Juni 2017 bis 31. März 2018, Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden
Warum gibt es Sex? Und haben eigentlich alle Sex? Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden zeigen in Kooperation mit dem LWL-Museum für Naturkunde, Münster für neun Monate die Ausstellung „Sex und Evolution“.

 

FRANKFURT: SONDERAUSSTELLUNG: Senckenberg-Buchkinder  Jaguar, Sägefisch, Saurier, Ana­konda und vieles mehr – was es im Senckenberg Naturmu­seum zu entdecken gibt erzählen die Senckenberg­ Buchkinder mit Kunstdrucken und eigenen Texten.
Noch bis zum 11. Februar 2018 im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt.

FRANKFURT: Virtual-Reality-Brille erweckt Dino zum Leben
Täglich zwischen 11 und 16 Uhr: Urzeitbrille aufziehen und dem Diplodocus virtuell über die Nase streicheln

Digital ins Senckenberg Naturmuseum Frankfurt:

https://artsandculture.google.com/partner/senckenberg-nature-museum-frankfurt
Senckenberg ist Partner des Google Cultural Institutes

Frankfurt: Sonderausstellung Evolution des Fluges

Eine Kooperationsausstellung des Senckenberg Naturmuseums und der Fraport AG
Ort: Frankfurter Flughafen, Skyline-Plattform in Terminal 2


 

FRANKFURT: Bitte beachten Sie folgende Unzugänglichkeiten im Museumsbereich. Zu den Terminen

https://die-welt-baut-ihr-museum.de