Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt

Marine Evertebraten I

Marine Evertebraten I


Die Sektion Marine Evertebraten I bearbeitet als Forschungsschwerpunkt den Stamm Porifera (Schwämme). Die Gruppen Cnidaria (Nesseltiere: vor allem die Korallen), Tunicata (Manteltiere: Ascidien und Salpen) und Ctenophora (Rippenquallen) sind ebenfalls Teil unserer Forschungssammlungen.
Poriferen und Cnidaria sind ursprünglichsten und auch in der fossilen Überlieferung ältesten Tiergruppen. Sie leben heute in großer Vielfalt in allen ökologischen Zonen der Weltmeere von den Polargebieten bis in den Tropen; einige Vertreter sind auch im Süßwasserbiotopen verbreitet. Für die Taxonomische Klassifikation dieser Tiere werden, außer der äußeren Merkmale wie Form und Farbe, vor allem die Morphologie, Struktur und Mineralogie des Skeletts untersucht. Zunehmend werden in der taxonomie auch biochemische und molekulare Marker verwendet.

rossella

 

Hexactinellide Schwämme, fangfrisch &  Spiculae im REM Präparat

rem

https://die-welt-baut-ihr-museum.de