Details zur Veranstaltung

Details zur Veranstaltung

ANMELDUNG ZU: naturGespräche für Erwachsene: "Gifte - Waffen der Tiere" mit Margret Kessler

31.01.2017 15:00 - 16:30

Treffpunkt im Foyer des Senckenberg Naturmuseum

Dienstag, den 31. Januar 2017, 15:00 - 16:30 Uhr 

"Gifte – Waffen der Tiere"

mit Margret Kessler

Bei Tiergiften denkt man meist zuerst an Schlangen und andere Reptilien oder aber auch an Wespen und Ameisen. Jedoch auch viele Meerestiere, wie Fische, Quallen, Schnecken, Schwämme und sogar Tintenfische produzieren Gifte. Diese Tiergifte werden in der Natur zur Abwehr oder zum Beutefang eingesetzt. Doch einige dieser Gifte finden auch Einsatz in der Medizin: Einige Medikamente sind bereits auf dem Markt. Es gibt sogar schon spezielle „Pharma-Schlangenfarmen“ zur Gewinnung der Gifte. Sollte dies ein ungewöhnlicher Weg sein, einige dieser seltenen Tiere zu schützen?

 


Teilnahmegebühr inkl. Eintritt, Kaffee und Kleingebäck: 12,- Euro,  Senckenberg Mitglieder 8,- Euro (Bitte bei Anmeldung die Mitgliedsnummer angeben!)
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Bitte die E-mail-Adresse für die Rückbestätigung angebenBleistift

Treffpunkt: im Foyer des Senckenberg Naturmuseums, Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt am Main
Begrenzte Teilnehmerzahl - Verbindliche Anmeldung erforderlich!


Ansprechpartner
Museumspädagogik
Telefon: 069 / 7542-1357 Mo-Do, jeweils 9-12 Uhr und 13-17 Uhr
Fax:
E-Mail: museumspaedagogik@senckenberg.de

Anzahl freie Plätze 6 von 12

Anmeldung








 


Bitte geben Sie alle Pflichtfelder (mit * markiert) an.

https://die-welt-baut-ihr-museum.de