Sammlungen

Geschichte

SDEI Kustodiat Coleoptera (Käfer).

 

 

Geschichte der Sammlung Coleoptera

Seit etwa 1870 setze sich Gustav Kraatz (1831-1909) für die Gründung eines Entomologischen National-Museums (ENM) ein. Neben Gustav Kraatz übereigneten folgende Entomologen ihre Sammlungen für ein ENM:

  • Lucas von Heyden, Frankfurt am Main – Kollektion paläarktischer Coleoptera
  • Karl Wilhelm Letzner, Breslau – Kollektion europäischer Coleoptera
  • Georg Metzler, Frankfurt am Main – Kollektion Coleoptera: Melolonthinae
  • William Henry Rolph, Berlin – Kollektionmarokkanischer Coleoptera
  • August John Stern, Frankfurt am Main – Kollektion Coleoptera
  • Johann Carl Stern, Frankfurt am Main – Kollektion Coleoptera (v. a. Deutschland)
  • Lothar Dieckmann, Eberswalde - Kollektion Coleoptera: Curculionoidea,
  • Karl-Heinz Mohr, Halle (Saale) - Kollektion Coleoptera: Chrysomelidae.

 

https://die-welt-baut-ihr-museum.de