Wildmentor Bürgerwissenschaft

Wildmentor

Eine App für die Flora und Fauna Bangladeshs


Lernen Sie die Artenvielfalt Bangladeshs kennen!

Bangladesh ist ein sehr artenreiches Land und verfügt mit den Sundarbans über das größte zusammenhängende Mangrovenwaldgebiet der Erde. Gleichzeitig ist Bangladesh eines der am dichtesten besiedelten Länder der Welt und in hohem Maße von den Effekten des Klimawandels betroffen. Zudem gehen stetiger Anstieg des Konsumniveaus und des Energieverbrauchs einher mit zunehmender Umweltverschmutzung, beispielsweise durch Plastik.

Umso bedeutsamer ist heute die Vermittlung von Artenkenntnis.

Die Mobile App von Wildmentor zeigt, welche Arten in den verschiedenen Lebensräumen Bangladeshs vorkommen und welche von ihnen bereits bedroht sind. Die User*innen können außerdem ihre Beobachtungsdaten teilen und damit zum aktuellen Kenntnisstand und Diskurs beitragen.

Region Kooperationspartner Projektseite
Bangladesch Federführend sind in Bangladesh die Zoological Society of Bangladesh (ZSB), University of Dhaka (DU), Jagannath University (JnU), Jahangirnagar University (JU), Chittagong University (CU), Bangladesh Forest Department (BFD); Deutsche Kooperationspartner: Ludwig-Maximilians-Universität München, Technische Universität München. https://www.wildmentor.org/

Kontakt