Sammlung

Geschichte der Sammlung

Seit etwa 1870 setze sich Gustav Kraatz (1831-1909) für die Gründung eines Entomologischen National-Museums (ENM) ein. Neben Gustav Kraatz übereigneten folgende Entomologen ihre Sammlungen für ein ENM:

  • Lucas von Heyden, Frankfurt am Main – Kollektion paläarktischer Coleoptera
  • Karl Wilhelm Letzner, Breslau – Kollektion europäischer Coleoptera
  • Georg Metzler, Frankfurt am Main – Kollektion Coleoptera: Melolonthinae
  • William Henry Rolph, Berlin – Kollektionmarokkanischer Coleoptera
  • August John Stern, Frankfurt am Main – Kollektion Coleoptera
  • Johann Carl Stern, Frankfurt am Main – Kollektion Coleoptera (v. a. Deutschland)
  • Lothar Dieckmann, Eberswalde – Kollektion Coleoptera: Curculionoidea,
  • Karl-Heinz Mohr, Halle (Saale) – Kollektion Coleoptera: Chrysomelidae.

Wichtige eingearbeitete Sammlungen oder Sammlungsteile

R. v. Bennigsen (1859-1912) G. Kraatz (1831-1909) H. Sauter (1871-1948) L. Dieckmann (1920-1990) O. Leonhard (1853-1929) L. W. Schaufuss (1833-1890) K. Flach (1856-1920) K. Letzner (1812-1889) K. Schenkling (1835-1911) W. Fuchs (?-1876) W. Liebmann (1885-1974) S. Schenkling (1865-1946) J. G. Haag-Rutenberg (1830-1879) G. A. Lohse (1910-1994) O. Schwarz (1861-1908) L. v. Heyden (1838-1915) K.- H. Mohr (1925-1989) G. Stierlin (1821-1907) J. H. Hochhuth (?-1872) J. Neresheimer (1880-1943) H. Strohmeyer (1971-1955) W. Horn (1871-1939) W. H. Rolph (1847-1883) E. Uhmann (1881-1968) H. Kläger (1847-1923) A. v. Rottenberg (1843-1874) J. Weise (1844-1925) H. Köller (1885-1968) J. C. R. Sachse (1802-1891) R. Zang (1884-1906) W. Koltze (1839-1914)

Verfügbares Material der Sammlung

Eine biologische Sammlung umfasst 271 Kästen.

ColeopteraPräparate (1.700.000) Arten (160.000)Typen von Arten (13.800)
davon Curculionoidea3.864
davon Curculionidae im alten Sinne3.394
davon Brenthidae 156
davon Anthribidae 64
davon Scolytidae 207
davon Platypodidae 43
davon Cicindelinae1.407
davon Staphylinidae 2.139
davon Pselaphinae 348

Typenkataloge

Gaedike, R. & Döbler, H. 1971: Katalog der in den Sammlungen des ehemaligen Deutschen Entomologischen Institutes aufbewahrten Typen – VII. (Coleoptera: Hispinae). Beitr. Ent., Berlin 21(3/6): 341 – 395.
Döbler, H. 1973: Katalog der in den Sammlungen des ehemaligen Deutschen Entomologischen Institutes aufbewahrten Typen – IX. Coleoptera – Cicindelidae. Beitr. Ent., Berlin 23(5/8): 355 – 419.
Döbler, H. 1975: Katalog der in den Sammlungen des ehemaligen Deutschen Entomologischen Institutes aufbewahrten Typen – XII. (Coleoptera: Carabidae). Beitr. Ent., Berlin 25(1): 99 – 150.
Gaedike, H. 1981: Katalog der in den Sammlungen der Abteilung Taxonomie der Insekten des Institutes für Pflanzenschutzforschung, Bereich Eberswalde (ehemals Deutsches Entomologisches Institut) aufbewahrten Typen – XIX. (Coleoptera: Staphylinidae). Beitr. Ent., Berlin 31(1): 175 – 232.
Döbler, H. 1982: Katalog der in den Sammlungen der Abteilung Taxonomie der Insekten des Institutes für Pflanzenschutzforschung, Bereich Eberswalde (ehemals Deutsches Entomologisches Institut) aufbewahrten Typen – XX. (Coleoptera: Lycidae, Lampyridae, Cantharidae, Phengodidae, Drilidae, Malachiidae, Karumiidae, Dasytidae, Melyridae, Cleridae, Lymexylonidae, Derodontidae). Beitr. Ent., Berlin 32(2): 393 – 435.
Gaedike, H. 1984: Katalog der in den Sammlungen der Abteilung Taxonomie der Insekten des Institutes für Pflanzenschutzforschung, Bereich Eberswalde (ehemals Deutsches Entomologisches Institut) aufbewahrten Typen – XXI. (Coleoptera: Pselaphidae, Histeridae). Beitr. Ent., Berlin 34(2): 441 – 462.
Gaedike, H. 1985: Katalog der in den Sammlungen der Abteilung Taxonomie der Insekten des Institutes für Pflanzenschutzforschung, Bereich Eberswalde (ehemals Deutsches Entomologisches Institut) aufbewahrten Typen – XXIII. (Coleoptera: Rhipiceridae, Cebrionidae, Elateridae, Eucnemidae, Throscidae, Chelonariidae, Buprestidae, Phylloceridae, Dicronychidae, Dascillidae, Helodidae, Dryopidae, Georyssidae, Heteroceridae, Dermestidae, Byrrhidae). Beitr. Ent., Berlin 35(1): 13 – 96.
Gaedike, H. 1986: Katalog der in den Sammlungen der Abteilung Taxonomie der Insekten des Institutes für Pflanzenschutzforschung, Bereich Eberswalde (ehemals Deutsches Entomologisches Institut) aufbewahrten Typen – XXIV. (Coleoptera: Oedemeridae, Pyrochroidae, Scraptidae, Pedilidae, Aderidae, Anthicidae, Meloidae, Rhipiphoridae, Mordellidae, Melandryidae, Monommidae, Othniidae, Lagriidae, Alleculidae und Tenebrionidae). Beitr. Ent., Berlin 36(2): 321 – 429.
Döbler, H. 1987: Katalog der in den Sammlungen der Abteilung Taxonomie der Insekten des Institutes für Pflanzenschutzforschung, Bereich Eberswalde (ehemals Deutsches Entomologisches Institut) aufbewahrten Typen – XXVI. (Coleoptera: Helotidae, Languriidae, Mycetophagidae, Lathridiidae, Colydiidae, Sphaeritidae, Sphindidae, Propalticidae, Thorictidae, Phalacridae, Endomychidae, Coccinellidae, Rhizophagidae, Cisidae, Temnochilidae, Cucujidae, Nitidulidae, Cryptophagidae, Erotylidae, Ptiniidae, Anobiidae). Nova Suppl. Ent., Eberswalde 3: 3 – 96.
Zerche, L. 1985: Die Typen der von Rudolf Sachse beschriebenen Staphylinidae-Arten (Coleoptera) in der Sammlung der Abteilung Taxonomie der Insekten des Instituts für Pflanzenschutzforschung, Bereich Eberswalde (ehemals Deutsches Entomologisches Institut). – Beitr. Ent., Berlin 35: 97-100.
Zerche, L. 1988: Die Typen der von Julius Weise (1844-1925) beschriebenen Staphylinidae-Arten (Coleoptera). – Beitr. Ent., Berlin 38: 361-364.
Behne, L. 1991: Die Typen der von Johann Heinrich Hochhuth beschriebenen Curculionidae-Arten (Coleoptera) in der Sammlung des Deutschen Entomologischen Instituts. – Beitr. Ent., Berlin 41: 401- 404.
Döbler, H. & Gaedike, H.: 1995: Katalog der in den Sammlungen des Deutschen Entomologischen Institutes aufbewahrten Typen – XXVII. Coleoptera: Anthribidae, Brenthidae, Platypodidae. Beitr. Ent., Berlin 45(2): 431 – 461.
Zerche, L. 1996: Typen aus der Sammlung G. A. Lohse (1910-1994), Hamburg, im Deutschen Entomologischen Institut (Coleoptera: Hydrophilidae, Cholevidae, Melyridae, Elateridae, Cucujidae, Cryptophagidae, Lathridiidae, Mycetophagidae, Cisidae, Anobidae, Chrysomelidae). – Beitr. Ent., Berlin 46(1): 35-38.