Verbreitungskarten

Die Karten zeigen Fundorte, bei denen Exemplare der jeweiligen Tiergruppe nachgewiesen wurden. Die Daten stammen vorwiegend aus Literaturquellen und Sammlungsbeständen, welche im Rahmen von edaphobase erfasst wurden.