„Zehenkuss“ an der Statue Ferdinand Magellans im Park von Punta Arenas.

To our foreign readers: we are sorry, but this page is not available in english.

Zu den südlichsten Wäldern der Welt … und darüber hinaus

Ein Reisebericht von Dr. Birgit Kanz und Dr. Christian Printzen

Dr. Christian Printzen und Dr. Birgit Kanz, Wissenschaftler*innen vom Senckenberg Forschungsinstitut Frankfurt, waren unterwegs nach Puerto Williams am südlichsten Zipfel Feuerlands. Sie haben auf der chilenischen Isla Navarino die Biodiversität der Flechten und Pflanzen erforscht und – nicht zuletzt – grandiose Landschaften und unberührte Natur genossen.

Mit ihren Reiseberichten hier auf dem Mitglieder-Blog (immer am Freitag) ließen uns die Beiden teilhaben an ihren Erfahrungen, Begegnungen und wissenschaftlichen Erkenntnissen in den südlichsten Wäldern der Welt – und darüber hinaus.

Nun geht es zurück nach Deutschland – wir sagen Danke und Auf Wiedersehen!