Aha?! Forschungswerkstatt

To our foreign readers: we are sorry, but this page is not available in english.

ab 25. Juni: Eine Werkstatt im Museum

Ab Samstag, dem 25. Juni, können Sie aktiv in Kontakt mit Wissenschaftler*innen treten und selbst an Sammlungsstücken arbeiten – in unserer neuen Aha?! Forschungswerkstatt!
Hier können Exponate unter dem Mikroskop betrachtet, vermessen und gezeichnet werden. Forschungsboxen mit verschiedenen Inhalten sollen Denkimpulse geben und dazu anregen, eigene Fragestellungen zu entwickeln. Wer sich lieber kreativ betätigt, kann zeichnen, modellieren oder mit Naturmaterialen gestalten.

Die Forschungswerkstatt ist ganz bewusst experimentell und flexibel gestaltet, denn wir möchten wissen, was Sie eigentlich wissen möchten. Mehr selbst machen? Mehr erklärt bekommen? Ganz andere Ideen? Sagen Sie es uns, direkt vor Ort.

Am Tag der Eröffnung ragt die Aha?! Forschungswerkstatt sogar in die Dauerausstellung hinein: An Stationen im Museum können Museumsgäste mit Expert*innen ins Gespräch kommen – und dabei in die Tiefen der Ozeane eintauchen, die krabbelnde Vielfalt der Insekten entdecken, das Klima erforschen und ihr Wissen über Tierspuren testen.

Was?
Eröffnung der Aha?! Forschungswerkstatt

Wann?
ab dem 25. Juni

Wo?
Erdgeschoss des Senckenberg Naturmuseums (ehem. Pausenraum), Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt

 

Die Aha?! Forschungswerkstatt wird im Rahmen des Projektes Neues Museum als erster Teil des geplanten Investigation Centers eröffnet.