To our foreign readers: we are sorry, but this page is not available in english.

Jetzt wird’s krabbelig

Neue Senckenberg App für Bürgerwissenschaftler*innen

Mitmachen lautet die Devise in den Bürgerwissenschaften, die bei Senckenberg eine zweihundertjährige Tradition haben. Als jüngste Entwicklung unserer Görlitzer Bodenzoolog*innen steht nun die App „Bodentier hoch 4“ zum Download und natürlich zum Mitmachen bereit.
Drehen Sie Steine um, buddeln Sie im Komposthaufen, wühlen Sie in Laubstreu! Dabei können Sie die heimischen Bodentiergruppen Doppelfüßer (Diplopoda), Hundertfüßer (Chilopoda) und Landasseln (Oniscidea) entdecken und sich über die App mit ihnen vertraut machen. In Steckbriefen erfahren Sie alles über Verbreitung, Ökologie und Merkmale der rund 260 vorgestellten Arten. Und Sie können den Bodenzoolog*innen unter die Arme greifen, indem Sie ein Foto „Ihres“ Exemplares hochladen – so tragen Sie zum Wissen über das Vorkommen dieser Arten in Deutschland bei.
Ergänzt wird die mobile App durch das Online-Portal bodentierhochvier.de. Hier finden Nutzer*innen zusätzliche Funktionen und weiterführende Informationen zur Bestimmung von Bodentieren.

Hier können Sie „Bodentier hoch 4“ für Android herunterladen, und hier für iOS.