To our foreign readers: we are sorry, but this page is not available in english.

Senckenberg beim Funkkolleg

In Folge 11 des Funkkolleg-Podcast geht es um den Einfluss von Hightech in der Wissenschaft und Projekte der Bürgerforschung, die Wissenschaftler*innen unterstützen.

Senckenberger Martin Jansen berichtet über seine Forschung in der Bioakustik und wie er von der neusten Technik profitiert. Er untersucht das Verhalten und Umfeld von Fröschen in Bolivien anhand von aufgenommenen Geräuschen und Videoaufnahmen. Dabei wird seine Forschung stark von der Bürgerwissenschaft unterstützt.

Die ganze Folge können Sie sich in der hr Mediathek anhören.

Und wenn Sie Interesse an der Bürgerforschung bekommen haben, schauen Sie doch mal bei dem WildLIVE Projekt von Martin Jansen vorbei.