Details zur Veranstaltung

Details zur Veranstaltung

ANMELDUNG ZU: naturGespräche für Erwachsene "Schlaflos in Frankfurt – was der Verlust der Nacht für die Lebewelt bedeutet" | Mit Daniela Szymanski

Treffpunkt: im Foyer des Senckenberg Naturmuseums

Dienstag, 26. März 2019, 15:00–-16:30 Uhr

naturGespräche für Erwachsene

"Schlaflos in Frankfurt – was der Verlust der Nacht für die Lebewelt bedeutet"

Mit Dipl.-Biol. Daniela Szymanski

Schlafen ist eine seltsame Angelegenheit - während der eine es als lästige, aber notwendige Zeitverschwendung empfindet, freut sich der andere über jede Gelegenheit zu einem ausgedehnten Nickerchen. Der eine schläft lieber mehrere Stunden am Stück, andere teilen sich das Schlafpensum in mehrere kurze Power-Naps ein. Egal, ob Tag- oder Nachtschicht: gesteuert werden Schlaf- und Wachrhythmus vom natürlichen Tag-Nacht-Hell-Dunkel-Wechsel. Was aber passiert, wenn dieser Taktgeber überstrahlt wird von einer Stadt, die niemals schläft?


Treffpunkt: Im Foyer des Senckenberg Naturmuseums
Teilnahmegebühr inkl. Eintritt, Kaffee und Kleingebäck: 12,- Euro (Senckenberg Mitglieder 10,- Euro)
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Verbindliche Anmeldung erforderlich!
Bitte geben sie bei der Anmeldung die Mitgliedsnummer und die E-mail-Adresse für die Rückbestätigung an.


Ansprechpartner
Bildung & Vermittlung
Telefon: 069 / 7542-1357 Mo-Do, jeweils 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
Fax:
E-Mail: bildung@senckenberg.de

https://die-welt-baut-ihr-museum.de