Details zur Veranstaltung

Details zur Veranstaltung

ANMELDUNG ZU: naturGespräche für Erwachsene: "Was wäre, wenn...? - Die unwahrscheinliche Geschichte des Lebens auf der Erde" | Mit Daniela Szymanski

Treffpunkt im Foyer des Senckenberg Naturmuseum

Dienstag, 29. Januar 2019, 15:00 - 16:30 Uhr 

"Was wäre, wenn...? - Die unwahrscheinliche Geschichte des Lebens auf der Erde"

mit Dipl.-Biol. Daniela Szymanski

Die Geschichte des Lebens hätte vielfach einen anderen als den uns bekannten Weg einschlagen können: Was wäre gewesen, wenn die Vorfahren der Säugetiere am Ende der Perm-Zeit vor 250 Millionen Jahren auch ausgestorben wären? Oder die Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren überlebt hätten?  Würden am Ende dieser alternativen Wege dennoch intelligente Humanoide stehen, die sich Fragen über Leben, das Universum und den ganzen Rest stellen? Die Paläontologie hat als historische Wissenschaft nur Zugang zu den Zeugnissen einer Geschichte des Lebens, doch unter Berücksichtigung unserer aktuellen Kenntnisse über Naturgesetze und Evolutionsprozesse wagen wir das Gedankenexperiment und lassen die Erdgeschichte erneut ablaufen...



Teilnahmegebühr inkl. Eintritt, Kaffee und Kleingebäck: 12,- Euro,  Senckenberg Mitglieder 10,- Euro (Bitte bei Anmeldung die Mitgliedsnummer angeben!)
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Teilnahme nur für Erwachsene
Bitte die E-mail-Adresse für die Rückbestätigung angebenBleistift

Treffpunkt: im Foyer des Senckenberg Naturmuseums, Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt am Main
Begrenzte Teilnehmerzahl - Verbindliche Anmeldung erforderlich!


Ansprechpartner
Bildung & Vermittlung
Telefon: 069 / 7542-1357 Mo-Do, jeweils 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
Fax:
E-Mail: bildung@senckenberg.de

https://die-welt-baut-ihr-museum.de