Details zur Veranstaltung

Details zur Veranstaltung

naturCollege für Erwachsene „"Embryologie – gestern und heute" – Ein Abend-Workshop an vier Terminen

15.03.2018 18:30 - 21:00
22.03.2018 18:30 - 21:00
29.03.2018 18:30 - 21:00

NATURCOLLEGE

Das naturCollege geht auch in 2018 weiter! In dem vierteiligen Kurs widmen wir uns der Embryologie, die sich mit der Entwicklung der befruchteten Eizelle und des daraus entstehenden Embryos beschäftigt.

 naturCollege für Erwachsene
"Embryologie – gestern und heute" –

Ein vierteiliger Workshop, jeweils Donnerstags.
Termine
: 08., 15., 22. und 29. März 2018, 18.30 bis 21:00 Uhr

Jeder vielzellige Organismus entwickelt sich in vorgegebenen Schritten in eine adulte Form. Wann haben sich diese Muster entwickelt? Wie werden sie initiiert und kontrolliert? Wann entstand dieser Zweig der Wissenschaft und durch wen? Zunächst werden wir auf die Grundlagenforschung eingehen, um diese und andere Fragen zu klären. Wieso kann ein fremdes Wesen im Körper der Mutter überleben, ohne von ihrem Immunsystem bekämpft zu werden? Wie steht es mit der modernen Wissenschaft? Durch neue Instrumente und Methoden ist heute Klonen von Embryos möglich. Werden „Designer-Babys“ in Zukunft möglich sein oder sogar zur Normalität werden?

Im praktischen Teil werden Experimente mit Pflanzen durchgeführt und anhand verschiedener Arbeitsblätter Lösungen erarbeitet.



Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl!
Verbindliche Anmeldung für alle vier Termine nur bis zum ersten Termin am 08. März 2018 möglich!

Treffpunkt: vor dem Haupteingang des Museums ab 18:15 Uhr
Teilnahmegebühr: für alle 4 Kurstage 75,- EUR inkl. Snacks und Getränke, – für Senckenberg-Mitglieder: 65,- EUR
Für Senckenberg Mitglieder: Bitte Mitgliedsnummer angeben.
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt: vor dem Eingang des NaturmuseumsAnmeldung

Bitte unbedingt E-Mail-Adresse für die Rückbestätigung angeben!




 


Ansprechpartner
Bildung & Vermittlung
Telefon: 069 / 7542-1357 Mo-Do, jeweils 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
Fax:
E-Mail: bildung@senckenberg.de

https://die-welt-baut-ihr-museum.de