Details zur Veranstaltung

Details zur Veranstaltung

ANMELDUNG ZU: Hinter den Kulissen "Hightech und Denkmalschutz - Senckenberg hat umgebaut"

28.05.2019 19:00 - 20:00

Treffpunkt: Haupteingang des Senckenberg Naturmuseums; Einlass ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Auch 2019 geben wir Ihnen regelmäßig einen Einblick in den spannenden Arbeitsalltag unserer Mitarbeiter*innen aus Forschung und Museum.

Dienstag, 28. Mai 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Hinter den Kulissen

"Hightech und Denkmalschutz - Senckenberg hat umgebaut"

Gerd Mangel, seit 10 Jahren Projektleiter und Vertreter des Bauherrn bei den Umbaumaßnahmen in Frankfurt, stellt Ihnen die neuen Gebäude nach dem Umbau vor. 

22 Millionen Sammlungsobjekte sind in den letzten zwei Jahren in neuen Sammlungsräumen nach dem Umbau der Alten Physik und des ehemaligen Hauptgebäudes der Universität untergebracht worden. Hörsäle wurden zu High-Tech-Räumen mit konstanten Temperaturen, gleichbleibender Luftfeuchtigkeit, erhöhtem Luftwechsel und Gaslöschanlagen. So werden wertvolle Sammlungen gegen Schädlinge geschützt. Das alles musste in denkmalgeschützten Gebäuden geschehen, eine besondere Herausforderung für alle am Bau Beteiligten.

Dauer: 60 MinutenAnmeldung
Treffpunkt: Im Foyer des Senckenberg Naturmuseums
Begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung erforderlich
Teilnahmegebühr: 12,- Euro, Senckenberg-Mitglieder 10,- Euro

 


Ansprechpartner
Bildung & Vermittlung
Telefon: 069 / 7542-1357 Mo-Do, jeweils 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
Fax:
E-Mail: bildung@senckenberg.de

Diese Veranstaltung ist leider schon ausgebucht.

https://die-welt-baut-ihr-museum.de