Details zur Veranstaltung

Details zur Veranstaltung

Aus der Savanne in die Sammlung: Die faszinierende Vielfalt afrikanischer Pflanzen

Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt

"Aus der Savanne in die Sammlung: Die faszinierende Vielfalt afrikanischer Pflanzen"

Dr. Julia Krohmer

15:00 Expeditionsvortrag (Meriansaal): Auf Exkursion in der westafrikanischen Savanne              
15:30 Führung durch die Savannenausstellung: Lassen Sie sich faszinieren von der Vielfalt der Savanne, erfahren Sie, welche Rolle Termiten, Großtiere und andere Faktoren bei ihrer Entstehung spielen und wie der Mensch Savannenpflanzen nutzt - und warum die Zukunft der Savanne heute alles andere als rosig ist.
16:15 Besuch im Senckenberg-Herbar (Dr. Stefan Dressler): Senckenberg hat das fünftgrößte Herbarium in Deutschland - wie wird hier gearbeitet und geforscht, und welche Erkenntnisse ergeben sich daraus?
17:00: Besuch im Molekularlabor (PD Dr. Thomas Berberich): Wie sieht molekularbiologische Pflanzenforschung aus?

Ende gegen 17:30

Diese Veranstaltung ist Teil der Senckenberg-Themenwoche zum Europäischen Jahr des Kulturerbes 2018 und findet im Rahmen des gemeinsamen Aktionsplans der Leibniz-Forschungsmuseen statt. Außerdem greift sie das Senckenberg-Jahresthema "Sammlungen" auf.

Treffpunkt: 15:00
Ort: Museumsfoyer, Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist erforderlich.


Ansprechpartner
Dr. Julia Krohmer
Telefon: 069 7542 1837
Fax:
E-Mail: jkrohmer@senckenberg.de

https://die-welt-baut-ihr-museum.de