Senckenberg Naturmuseum Frankfurt 2020_3

To our foreign readers: we are sorry, but this page is not available in english.

Aktivitäten am Freitag Vormittag

7.6.2024

Wir bitten alle, die sich bereits für eine Sammlungsführung registriert haben, sich nun verbindlich für eine der unten aufgeführten Führungen anzumelden.

We ask all those who have already registered for a guided tour of the collections to register now for one of the tours listed below.

Um 10:00 Uhr bieten wir Führungen in Sammlungen für die an, die nicht an den Workshops teilnehmen, um 11:00 Uhr bieten wir Führungen für die, die vorher in den Workshops waren. Bitte bedenken Sie, dass die Platzzahl der einzelnen Führungen begrenzt ist, eine Anmeldung gilt daher als verbindlich.
Wir bieten folgende Optionen an:

At 10:00 a.m. we offer guided tours of the collections for those who are not taking part in the workshops, at 11:00 a.m. we offer guided tours for those who have already taken part in the workshops. Please note that the number of places for each tour is limited, so registration is mandatory.
We offer the following options:

Führungen um 10 Uhr / Guided tours at 10 am

…für die, die nicht an den Workshops teilnehmen

…for those who are not taking part in the workshops

  • Bryozoensammlung E. Voigt – ein paläontologischer Weltrekord (Eingang Bistro – Südarkade, links vom Museum, Senckenberganlage 25), J. Scholz
  • Spinnen und Tausendfüßler – Arachnida und Myriapoda (Mertonstr. 21, Poststelle /Atrium), P. Jäger
  • Meteoritensammlung (Mertonstr. 21, Poststelle /Atrium), J. Zipfel
  • Fossile Wirbeltiersammlung (Mertonstr. 17, Eingangshalle Cafeteria), R. Brocke
  • Brachiopoden (Mertonstr. 17, Eingangshalle Cafeteria), U. Jansen
  • Weichtiere – Malakologie (Robert-Mayer-Str. 2, Weinberghaus, Foyer), S. Hof

** Bitte anmelden Sie sich über eines (!) der Formulare unten an **

** Please register for one (!) of the forms below **

Das Formular hat sein Beitragslimit erreicht.
Wissenschaft live

Führungen um 11 Uhr / Guided tours at 11 am

… für die, die vorher in den Workshops waren

… for those who have already taken part in the workshops

  • Fische: Trocken- und Alkoholsammlung der Ichthyologie (Robert-Mayer-Str. 2, Weinberghaus, Foyer), M. Sonnewald
  • Zoologische Präparationswerkstatt (Innenhof hinterm Museum/2. Lichthof, Insektensegel), A. Frenkel
  • Messel fossile Wirbeltiersammlung (Mertonstraße 17, Poststelle / Atrium), T. Lehmann
  • Tag- und Nachfalter – Lepidoptera (Mertonstr. 21, Poststelle / Atrium), S. Pauls
  • Bryozoensammlung E. Voigt – ein paläontologischer Weltrekord (Eingang Bistro – Südarkade, links vom Museum), J. Scholz
  • Herbar (Mertonstr. 17, Eingangshalle Cafeteria), G. Zizka
  • Spinnen und Tausendfüßler – Arachnida und Myriapoda (Mertonstr. 21, Poststelle /Atrium), P. Jäger
  • Fossile Wirbeltiersammlung (Mertonstr. 17, Eingangshalle Cafeteria), R. Brocke
  • Brachiopoden (Mertonstr. 17, Eingangshalle Cafeteria), U. Jansen
  • Hautflügler – Hymenoptera (Ameisen, Bienen…)  (Mertonstr. 21, Poststelle / Atrium), B. Boudinot
  • Käfer – Coleoptera (Mertonstr. 21, Poststelle / Atrium), M. Simoes
  • Vögel – Ornithologie (Museum, Korallenriff), G. Mayr

** Bitte anmelden Sie sich über eines (!) der Formulare unten an **

** Please register for one (!) of the forms below **

Das Formular hat sein Beitragslimit erreicht.