To our foreign readers: we are sorry, but this page is not available in english.

Erdfrequenz #11

Gemeinsam forschen: Für eine neue und offene Wissenschaftskultur

Schmetterlinge fotografieren, die Gesundheit von Stadtbäumen messen oder Mikroplastik aus lokalen Bächen und Flüssen analysieren: Bei “Citizen Science” helfen Bürger*innen der Wissenschaft, zu neuen Erkenntnissen zu gelangen. Im Podcast sprechen wir mit Marilena Hoff, Referentin Wissenschaft und Gesellschaft bei Senckenberg, und den drei Citizen Scientists Mane Stelzer, Julia Auer und Susanne Russ und fragen nach: Was muss man für die Bürger*innen-Forschung mitbringen? Wie genau laufen die Projekte ab? Und wie profitiert die Wissenschaft von den vielen engagierten Helfer*innen? 

Die drei Citizen Scientists aus unserer Folge: 

Mane Stelzer ist Singer-Songwriterin und Redakteurin des Online-Musikjournals MELODIVA des Frauenmusikbüros in Frankfurt. 

Julia Auer ist Permakultur-Designerin mit dem Gartenprojekt Hortus Nucis und Wildnislotsin der Stadt Frankfurt. Außerdem ist sie Co-Produzentin des “Wandelpunkt”-Podcasts

Susanne Russ arbeitet als Langstreckenpurser für Lufthansa. 

Sie wollen auch mitforschen? Hier finden Sie die Website von “Gemeinsam forschen” mit allen Information zu Projekten, Anmeldungen und Ansprechpartner*innen. 

Noch mehr Einblicke erhalten Sie im Interview mit Marilena Hoff

Impressum

Copyright: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Konzept: Sören Dürr, Adrian Giacomelli, Judith Jördens
Redaktion: Adrian Giacomelli, Judith Jördens
Red. Mitarbeit: Benjamin Wimmer
Moderation: Susan Schädlich
Produktion: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Jingle: Light House Studios 

Hören Sie direkt hier die elfte Folge

citizen-science-ver_1.0

Jetzt reinhören!

Überall, wo es Podcasts gibt – sowie auf den Portalen von GMX und WEB.DE!

Hoster

Player und Apps

Ansprechpartner

Adrian Giacomelli
Onlineredaktion und Bewegtbild, Frankfurt/M.
Portrait Judith Jördens
Judith Jördens
Leitung Pressestelle & Social Media, Frankfurt/M.