Stierkäfer-Sandale Damensandale Berkemnn

An unsere deutschen Leser: Wir bedauern, dass dieser Inhalt nicht in deutscher Sprache verfügbar ist.

Kotfressender Kraftprotz als Schuh-Deko

Sie haben es vielleicht schon mal mitbekommen: Jahr für Jahr kürt ein unabhängiges internationales Kuratorium unter dem Dach der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung das „Insekt des Jahres“. Damit wollen wir die Aufmerksamkeit auf die Gefährdung und den Nutzen dieser kleinen Krabbler lenken. Der Preisträger 2024 ist ein „kotfressender Kraftprotz“ – der Stierkäfer.

Mit seinen hornartigen Verlängerungen am Kopf hat er tatsächlich etwas von einem Stier, und er arbeitet bei der Müllabfuhr, er vertilgt nämlich die Hinterlassenschaften von pflanzenfressenden Tieren.

Für den Ruhm tut der Stierkäfer alles – jetzt krabbelt er im Rahmen einer Kooperation auf einer Sandale des deutschen Traditionsschuhherstellers Berkemann herum. Vom Verkaufserlös kommen Senckenberg für Projekte zum Erhalt der Insektenvielfalt 5 € pro Schuhpaar als Spende zugute. Alle Informationen zu der Kooperation und natürlich zu den schicken Schlappen finden Sie hier.

Unsere Mitglieder können das Schuhwerk gewinnen! Wenn Sie ein Paar der Sandalen besitzen möchten, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Stierkäfersandale“ und unter Angabe Ihrer Mitgliedsnummer sowie Ihrer Schuhgröße an mitglieder@senckenberg.de.

Einsendeschluss ist Sonntag, der 23. Juni. Die Sandalen werden – unter Ausschluss des Rechtsweges – unter allen Einsendungen verlost und per Post verschickt. Der Name des Glückskindes wird hier auf dem Mitglieder-Blog veröffentlicht. Hinweis: pro Mitgliedschaft (z.B. bei Familien) kann nur jeweils eine Einsendung berücksichtigt werden kann.