Organe und Gremien

Wissenschaftlicher Beirat


Der externe Wissenschaftliche Beirat ist ein vom Verwaltungsrat der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) berufenes unabhängiges Gremium, das aus international ausgewiesenen unabhängigen in- und ausländischen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen besteht. Er berät das Direktorium und den Verwaltungsrat der SGN in allen Aufgaben, Planungen und Entscheidungen, welche die Forschung und Museen der SGN betreffen. Des Weiteren begutachtet er die von Senckenberg vorgelegten Forschungsprogramme sowie ihren Erfolg und macht eigene Vorschläge zur Weiterentwicklung der SGN. Beiratsmitglieder werden für vier Jahre gewählt; eine einmalige Wiederwahl ist möglich.

Dem Wissenschaftlichen Beirat gehören an:

(Stand: Juni 2019)

  • Prof. Dr. Simone Sommer, Ulm (Vorsitz)
  • Prof. Dr. Bodil Bluhm, Tromsø (NO)
  • Prof. Dr. Patricia Burkhardt-Holm, Basel (CH)
  • Prof. Dr. Martin Claussen, Hamburg
  • Prof. Dr. Stephanie Kramer-Schadt, Berlin
  • Prof. Dr. Christine Römermann, Jena
  • Prof. Dr. Jörn Thiede, Kiel
  • Prof. Dr. Miguel Vences, Braunschweig
  • Prof. Dr. Alfried P. Vogler, London (GB)