Erdfrequenz #4

Die Zukunft der Meere

Die Tiefsee – unheimlich groß und noch kaum erforscht. Was also wissen wir über diesen faszinierenden Bereich unserer Erde? Und wie wird er sich in Zukunft entwickeln, wenn die Verschmutzung der Meere und ihre Erwärmung weiter zunehmen? Darüber reden wir in der vierten Folge des „Erdfrequenz“-Podcasts mit Prof. Dr. Angelika Brandt, Abteilungsleiterin Marine Zoologie bei Senckenberg. Sie erklärt, wie die Forschung in mehreren tausend Metern Tiefe aussieht, warum die Artenvielfalt so wichtig für die Meere ist, und beschreibt, wie es sich anfühlt, wenn auf einer Expedition ein Eisbär auf einer Eisscholle am Forschungsschiff vorbeischwimmt.

 

Neugierig geworden? Dann haben Sie vielleicht Lust auf einen digitalen Besuch auf dem Forschungsschiff SONNE live im Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt. 

 

 

Impressum

Copyright: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Konzept: Sören Dürr, Adrian Giacomelli, Judith Jördens
Redaktion: Adrian Giacomelli , Judith Jördens
Red. Mitarbeit: Benjamin Wimmer
Moderation: Gregor Maria Schubert
Produktion: Light House Studios
Techn. Leitung & Schnitt: Jonas Wiemann
Producer: Johanna Süß
Jingle: Light House Studios 

Hören Sie direkt hier die vierte Folge

Folge 4 final Edit

Jetzt reinhören!

Überall, wo es Podcasts gibt – sowie auf den Portalen von GMX und WEB.DE!

Hoster

Player und Apps

Ansprechpartner

Adrian Giacomelli
Onlineredaktion und Bewegtbild
Portrait Judith Jördens
Judith Jördens
Leitung Pressestelle & Social Media