Spenden


Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung geht auf die Initiative einer Einzelperson, Dr. Johann Christian Senckenberg, zurück und ist vor mehr als 200 Jahren von 32 engagierten Bürgern gegründet worden. Seitdem leistet unsere Gesellschaft einen umfassenden Beitrag zur naturwissenschaftlichen Forschung, Bildung und Vermittlung.

Wir untersuchen die Rolle der Biodiversität unter Einbeziehung des Menschen innerhalb des Systems Erde von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Auf wissenschaftlicher Basis prognostizieren wir Szenarien für die Zukunft. Die drei Säulen bei Senckenberg „Infrastruktur“, Wissenschaft und Forschung“ und „Wissenschaft und Gesellschaft“ schlagen so eine Brücke, die für den nachhaltigen Umgang mit der Natur und der Ressource Biodiversität sensibilisiert und diesen fördert. Somit leisten wir mit unserer Arbeit einen wichtigen, international sichtbaren Beitrag zum Verständnis, zur Erhaltung und Nachhaltigkeit bei der Nutzung der Natur.

Ihre Möglichkeiten uns zu unterstützen sind vielfältig

All dies ist nur möglich, weil engagierte Bürgerinnen und Bürger die Senckenberg Gesellschaft seit ihrer Gründung fördern und unterstützen. Diese Unterstützung ermöglicht es uns, spannende Ausstellungen und museumspädagogische Programme zu konzipieren, besonders einzigartige  Exponate zu präsentieren  sowie zukunftsweisende Forschungsarbeit zu betreiben. Helfen Sie mit, unsere Gesellschaft auch für die nächsten 200 Jahren aufzustellen und begleiten Sie uns.

Einmalige Spenden

Fördern Sie mit Ihrer Spende unsere Arbeit. Mit Ihrer finanziellen Unterstützung ermöglichen Sie es uns, unser breites Angebot weiterhin bestehen und wachsen zu lassen. Sie haben die Möglichkeit Senckenberg generell zu unterstützen und wir setzen Ihre Spende dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht wird. Auch können Sie sich mit Ihrer Spende für ein bestimmter Zweck unserer Gesellschaft engagieren. Sehr gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Wünsche und Vorstellungen in einem persönlichen Gespräch.

Dauerspenden

Sie möchten „Wiederholungstäter“ sein? Ihre Dauerspende ermöglicht uns eine mittel- bis langfristige Planung in unseren drei Kernbereichen „Infrastruktur“, „Wissenschaft und Forschung“ und „Wissenschaft und Gesellschaft“.  Wir können so unsere Projekte zielgenauer planen und die Ergebnisse über unsere Museen und Programme zugänglich machen. Sie entscheiden, ob Sie monatlich, jährlich oder in einem anderen Intervall spenden und wie lang Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen möchten. Selbstverständlich denken wir auch gerne mit Ihnen mit, wofür Ihre Spende am besten eingesetzt werden kann.

Raumpatenschaft

Als Raumpate tragen Sie an der Erhaltung und Aktualisierung eines Ausstellungsraumes in unserem Museum bei. Sie engagieren sich für ein Thema und entscheiden sich für die Größe des Raums. Mit einer Patenschaft unterstützen Sie uns langfristig und persönlich über die Dauer von 10 Jahren. In Abstimmung mit Ihnen, würdigen wir Ihre kontinuierliche Unterstützung gerne mit einer öffentlichen Nennung in Ihrem Raum. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam einen für Sie passenden Raum zu finden.

Testamentsspenden

Bei jedem kommt irgendwann die Zeit, in der man sich fragt: „Was bleibt, wenn ich nicht mehr bin?“ Dies erfolgt oft bei einschneidenden Ereignissen, wie der Überwindung einer schweren Krankheit, der Geburt eines Kindes oder dem Tod eines geliebten Menschen. Viele Menschen engagieren sich bei Organisationen die Ihren Werten entsprechen. Dieses Engagement kann auch über die eigene Lebenszeit hinaus fortbestehen. Wir bei Senckenberg sind dankbar, wenn Sie sich mit unseren Werten identifizieren können und mit uns das Gespräch suchen wie Sie Ihr Testament in Ihrem Sinne für eine „enkelfähige Erde“ einsetzen können. Sprechen Sie uns an.

Schenkungen

Viele Objekte in unseren Sammlungen haben wir von Einzelpersonen erhalten, die über Jahrzehnte Ihre Begeisterung für Wissenschaft und Fundstücke aus der Natur gelebt haben. Diese Sammlungen haben nicht nur einen ideellen Wert für die Sammler, sondern zum Teil auch einen hohen wissenschaftlichen Wert, den wir in unsere Forschungsarbeit einfließen lassen können. Mit ca. 40 Millionen Sammlungsstücken verwahren wir die fünftgrößte Sammlung weltweit. Da Neuzugänge in der Sammlung immer wieder neue Zusammenhänge und Forschungsansätze ermöglichen, freuen wir uns, wenn durch Ihre Unterstützung unser Bestand mit neuen Objekten weiter ergänzt wird!

Mitgliedschaft

Auch durch eine Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung. Unsere Mitglieder sind schon immer ein fester Bestandteil von Senckenberg. Ob Ewiges Mitglied, Familie oder Schule – werden auch Sie Senckenberger und Unterstützer unseres Bildungsauftrages! Für weitere Informationen zur Mitgliedschaft bitte hier entlang.

Spendenkonto

Spenden erbitten wir auf unser Spendenkonto

Frankfurter Sparkasse
IBAN DE08 5005 0201 0200 2870 52
BIC    HELADEF1822

Spenden zur Förderung der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung sind steuerlich absetzbar.
Bei Testamentsspenden an die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung entfällt die Abgabe der Erbschaftssteuer. Gemeinnützige Organisationen sind von der Erbschaftssteuer befreit.

Ansprechpartner