Nova Supplementa Entomologica Vol. 26.2020
Band 26.2020: Nearctic Tenthredo: a monograph of the verticalis and prosopa groups (Hymenoptera: Tenthredinidae).

Senckenberg Deutsches Entomologisches Institut

Nova Supplementa Entomologica

Die Serie „Nova Supplementa Entomologica“ wurde 1985 durch das Deutsche Entomologische Institut gegründet und wird im Selbstverlag herausgegeben.

Die Serie enthält u. a. Kataloge, welche die Sammlungs-, Bibliotheks- und Archivbestände des Instituts erschließen bzw. Spezialbibliographien, Inventarien und Verzeichnisse von Insektengruppen. Sie wird international begutachtet.

Der aktuelle Band der Nova Supplementa Entomologica ist 26.2020, erschienen am 07.07.2020.

Der aktuelle Band

BAND 26.2020: Henri Goulet: Nearctic Tenthredo: a monograph of the verticalis and prosopa groups (Hymenoptera: Tenthredinidae).

1300 Abbildungen

178 Seiten

Erschienen am 07.07.2020

Tauschwert: 80,00 €

Zusammenfassung

Zwei Artengruppen aus der Tenthredo-verticalis-Verwandtschaft werden revidiert. Die Arten beider Gruppen sind autochthon für Nordamerika und östlich des Rocky Mountains verbreitet, mit der größten Vielfalt entlang der Appalachen.
Aus der verticalis-Gruppe werden dreizehn bislang unbekannte Arten als neu beschrieben: Tenthredo applachicola, T. bilucens, T. binotata, T. cingulatoides, T. elongata, T. fawnae, T. flaviocciput, T. gibsoni, T. lucifer, T. micheleae, T. nigritarsalis, T. paraverticalis, T. rufiscutum. Vier neue Synonymien wurden festgestellt: Tenthredo glacialis Ross, 1931, syn. nov. von T. carolina (Rohwer, 1913); T. borealis Kirby, 1882 (ein primäres Homonym), syn. nov. Von T. nordica Goulet nom. nov. (für T. bella Cresson, 1880, ebenfalls ein primäres Homonym); T. angulata Norton, 1864, syn. nov. von T. lobata (Norton, 1860); T. nortoni Smulyan, 1915, syn. nov. von T. lobata (Norton, 1860). Drei zuvor synonymisierte Taxa werden wieder als valide Arten angesehen: Tenthredo cingulata Provancher, 1878 (ein primäres Homonym, hier umbenannt in Tenthredo leoni Goulet, nom. nov.), T. nova MacGillivray, 1897, und T. rubripes MacGillivray, 1900 (ein primäres Homonym, hier umbenannt in T. transversolinea Goulet, nom. nov.). Tenthredo mantha Ross, 1951, ein Ersatzname für Tenthredella lobata maculosa Smulyan, 1915, wird als unnötiger Name betrachtet und Tenthredo maculosa (Smulyan, 1915) stattdessen wieder eingeführt.
Lectotypen wurden für Allantus angulifer Norton, 1860, A. mellinus Norton, 1860, Tenthredo formosus Norton, 1864, T. eximius Norton, 1868, T. borealis W. F. Kirby, 1882, T. bilineatus MacGillivray, 1895, T. novus MacGillivray, 1897, T. simulatus MacGillivray, 1897, T. rubripes MacGillivray, 1900, T. causatus MacGillivray, 1900, und T. rutata MacGillivray, 1923 festgelegt. Für Tenthredo verticalis Say, 1824, wurde ein Neotypus designiert.
Bestimmungsschlüssel für die nearktischen Linien von Tenthredo und einige Gruppen der verticalis-Linie werden bereitgestellt, um den Nutzern den Zugang zu den hier abgehandelten Arten zu ermöglichen.
Neben dem Bestimmungsschlüssel zu den abgehandelten Arten werden Schlüssel zu den Gruppen der nearktischen Tenthredo-Arten zur Verfügung gestellt, um dem Benutzer die Erkennung der beiden hier bearbeiteten Artengruppen zu ermöglichen. Die Artengruppen werden charakterisiert und dazu taxonomische Kommentare gegeben. Für alle Arten werden folgende Punkte abgehandelt (falls vorhanden und/oder relevant): Liste der Synonyme, Diagnose, Beschreibung der bekannten Geschlechter, geographische Variation, taxonomische Notizen, Ableitung des Artnamens, biologische Notizen, Phänologie, Verbreitungsgebiet.

Schlüsselwörter

Nearktis, Bestimmungsschlüssel, Beschreibungen von Taxa, Verbreitung

Nomenclatorische Handlungen

Tenthredo applachicola spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:2F92AB45-8DBF-43E1-BB93-D13B59C5638A
Tenthredo bilucens spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:21C57F44-EE0C-46D8-92DB-81700CA8CCA9
Tenthredo binotata spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:7B6A003B-C7AF-41BB-A82E-555F64AD1844
Tenthredo cingulatoides spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:A02849FA-FD54-4D38-A736-E30F05EB4509
Tenthredo elongata spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:6628418B-534A-499F-9CEF-D79C9AF7E5B5 Tenthredo fawnae spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:CF916566-9FD3-46CB-95C5-7CFFE560F022
Tenthredo flaviocciput spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:CB02EED1-93B0-47F8-96CA-0412641617E1
Tenthredo gibsoni spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:4D19ED20-A85B-4BB5-967A-CE5D38D3CCB6
Tenthredo leoni nom. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:4D19ED20-A85B-4BB5-967A-CE5D38D3CCB6
Tenthredo lucifer spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:6F88F24D-FFA8-449C-81E2-D7C9361FEC42
Tenthredo micheleae spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:954604BD-99A8-4110-965F-EFC78ACB00CD
Tenthredo nigritarsalis spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:EB582BC9-A5BA-4F1E-935A-9C862C3E11BC
Tenthredo nordica nom. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:3A683D42-B602-49D1-AE40-D462E6D65F3F
Tenthredo paraverticalis spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:68630782-AD7B-4A0C-B3CE-77B6429838D3
Tenthredo rufiscutum spec. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:1034E290-4DB4-47F9-A3FE-B4FE4DD2042A
Tenthredo transversolinea nom. nov. – urn:lsid:zoobank.org:act:6DAAE2D6-A8B3-4FF1-AE11-E8D78A4F6F5F