Programm Forschungsinfrastruktur

Senckenberg Digitale Bibliothek

Bibliotheken

Elektronische Zeitschriften

Fachinformationsdienst Biodiversitätsforschung BIOfid

Der Fachinformationsdienst Biodiversitätsforschung (BIOfid) stellt aktuelle und historische Literatur zur Biodiversität überregional zur Verfügung (bis auf weiteres über die ViFaBio), ermöglicht beispielsweise für Herbarien und Botanische Gärten in Deutschland den kostenlosen Zugang zur JSTOR-Datenbank „Global Plants“ mit mehr als 2,5 Millionen digitalisierten Herbarbelegen. BIOfid ist eine Kooperation der Universitätsbibliothek J. C. Senckenberg Frankfurt/M., der AG text technology der Goethe-Universität Frankfurt/M. und der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SBIK-F Daten und Modellierzentrum und Senckenberg Schriftentausch) und wird gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

Bibliographische Datenbanken

Senckenbergkonsortiallizenz

Web of Science 

  • Web of Science (SCIE) (ab 1980)
  • Zoological Record (ab 1864)

Digitale Ressourcen von Bibliothek und Archiv des Senckenberg Deutschen Entomologischen Instituts, Müncheberg

Biografien der Entomologen der Welt

Historische Portraitsammlung

Sammlung elektronisch verfügbarer Hochschulschriften

Sammlung elektronisch verfügbarer entomologischer Zeitschriften

Index novus litteraturae entomologicae – völlig überarbeitete Neuauflage des 1928 von Walther Horn und Sigmund Schenkling publizierten „Index Litteraturae Entomologicae : Serie I : Die Welt-Literatur über die gesamte Entomologie bis inclusive 1863“