Neue Serie!

Museum@Wohnzimmer


Nach dem Erfolg der hauseigenen Serie Museum@Kinderzimmer haben wir nun das Pendant für Jugendliche und Erwachsene entwickelt.  Hier erfahren Sie alles über die spannendsten Exponate in unserem Frankfurter Naturmuseum und deren historischen und wissenschaftlichen Hintergründe.

In unserer ersten Folge von Museum@Wohnzimmer dreht sich alles um den Psittacosaurus, der vor einigen Jahren als Lebendrekonstruktion im Museum angefertigt wurde. Doch woher weiß man eigentlich, wie Psittacosaurus genau ausgesehen hat?
In dieser Folge dreht sich alles um die Grube Messel-Ausstellung des Senckenberg Naturmuseums.
Seit 1995 ist die Fossilienfundstätte Grube Messel UNESCO Welterbe. Da Senckenberg bei der Ausgrabung beteiligt war, konnte diese spannende Ausstellung entstehen. Auch mit dabei ist das Wahrzeichen der Grube Messel: Das Urpferd. Wir wünschen viel Spaß beim Ansehen!